Regelmäßige Nachrichten, dass mir 15 - 30 Euro abgezogen werden und ich ein SEPA Mandat bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 bezeichnet mich als SEPA Mandat.

Das tut man sicher nicht. Es wird dort wahrscheinlich stehen, dass ein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt, das man landläufig als Einugsermächtigung bezeichnet.

Telefonnummer ( die Geld kostet, wenn man sie anruft), IBAN und Gläubiger-ID, weiß ich den Ursprung nicht 

Kostet der Anruf mehr als das, was man dir abbuchen will? Sicher nicht.

Tipp: Wenn du wirklich nicht weißt, warum man dir Geld abbucht, dann geh zu deiner Bank (oder rurf dort an) und widersprich der Abbuchung. Dazu hast du 8 Wochen Zeit. Derjenige, der die SMS schickt, wird sich dann schon melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von veevvy
07.11.2015, 11:09

Danke, aber ich habe gar kein eigenes Bankkonto. Mein Guthaben lädt sich automatisch immer wieder auf, weil es mit dem meiner Mutter verknüpft ist und ich möchte erst einmal probieren, ob es noch einen anderen Weg gibt, als so. 

0

Jeder AldiTalker kann im Online-Portal "Mein Aldi Talk" nach einmaliger Registrierung (danach wie überall 'nach Anmeldung') sein Kundenkonto einrichten und verwalten.

Und außer dir oder deiner Mutter kann ja dort niemand anders die Bankverbindung eingetragen und die Art der Aufladung vom Girokonto festgelegt haben (vermutlich "automatische Aufladung von 5/15/30 €" bei geringen Guthaben).

Gleichzeitig hinterlegt man dort eine E-Mail-Adresse, zu der AT dann entsprechende Infos sendet

Wenn das zukünftig nicht mehr erfolgen soll, brauchst du eure dortigen Eintragungen lediglich entsprechend umstellen (keine Aufladung des prepaid-Kontos vom Bankgiro mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein SEPA-Mandat ist das moderne Gegenstück zur früheren Einzugsermächtigung.

Wenn du dir selbst ganz sicher bist, dass du bewusst keinen Vetrag abgeschlossen hast, bist du vielleicht mit irgendwas in eine Abo-Falle geraten. Wie nutzt du denn dein Handy? Was machst du damit alles?

Diese Telefonnummer, die in diesen SMS steht - hast du nach der mal gegooglet? Wenn das etwas unseriöses ist, gibt es dazu irgendwo im Internet mit Sicherheit schon Diskussionen, Erklärungen und/oder Tipps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von veevvy
07.11.2015, 11:08

Ich habe mir auch schon überlegt: Abofalle. Mir ist das schon einmal passiert, aber da wurde dann noch die Firma angegeben und ich konnten denen einfach eine Mail schreiben und den Vertrag auflösen und das war, als ich mir Zombie-Tsunami runtergeladen habe. Aber ich habe mir in letzter Zeit gar keine neuen Apps runtergeladen und eigentlich benutzte ich mein Handy nur für Piano-Tiles, WhatsApp und ab und an mal was auf Google zu suchen. Das einzige was ich versucht habe war SnapChat, aber da mein Handy zu alt dafür ist (Iphone3) hat das nicht funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?