Regelmäßig Vodka ungesund?

2 Antworten

Wenn das jeden Tag nur ein einiges Glas bleib wird er wenn überhaupt psychisch davon abhängig weil es einfach Gewohnheit ist aber gesundheitlich hat das wohl kaum Folgen. Viele alte Leute schwören ja, wenn sie nach dem Geheimnis ihres langen Lebens gefragt werden auf ein Glas Wein ( ich hab auch mal von einem Glas Whiskey gehört ) am Tag.
Also wird das eine glas nichts ausmachen.

In die Richtung dachte ich dfabei auch, da man ja öfter davon hört dass ne kleine Menge Alkohol am Tag sogar relativ gesund sein soll.

Dass man da süchtig wird bzw. sich einfach an das regelmäßige Glas Vodka am Tag gewöhnt, ist klar :-)

0
@densch92

Ja süchtig in dem Sinne würde ich nicht sagen - richtig süchtig ist anders. Aber das Ritual, das man einhalten will und die betreffend Person sich halt freut etc das ist es wahrscheinlich eher.

0

Prinzipiell denke ich besteht auch da schon Suchtgefahr - wie das Feierabendbier aus dem dann 2 oder 3 werden sozusagen ;)

Gesundheitlich denke ich aber nicht, dass du da was merkst. Durch die kleine Menge ist das vom Alkohol her sogar noch weniger als bei nem Bier.

Alkohol für Minderjährigen gekauft - Strafe?

Mir (17) hat ein Freund (18) Vodka gekauft. Jetzt hat die Polizei einem Alkoholtest mit mir gemacht. Nur 1.2 Promille also etwas angetrunken war ich schon... Dann haben sie die Flasche Vodka in meiner Tasche geschehen und gefragt wer sie gekauft hat. Natürlich habe ich meinen Freund nicht verraten wollen und habe deswegen auf die Frage "keine Ahnung" geantwortet. Dann meinte die Polizei wenn ich es nicht sage, schauen sie sich einfach die Bilder der Kamera an und würden es somit sowie erfahren. Wenn ich jetzt den Namen sagen bekommen wir beide nicht so viel Ärger. Also habe ich den Namen verraten. Nur jetzt hasst mich die ganze Klasse, da sich das Gerücht verbreitet hat, ich hätte ihn mit Absicht verraten.

Wie hätte ich handeln sollen? Was soll ich machen und wie bewertet ihr die ganze Situation? Vor allem was wird meinen Freund jetzt erwarten?

Danke!

...zur Frage

Eine bis zwei Flaschen Wein pro Abend noch normal?

Hallo zusammen,

ich trinke derzeit jeden Abend mindestens eine Flasche Wein. Das variiert natürlich, (so waren es heute Abend zum Beispiel fast drei) und jetzt stellt sich mir natürlich die Frage ob das im Bereich des erträglichen ist.

Per definitionem gilt natürlich mehr als ein Glas jeden Abend als ungesund und insbesondere Pausen bei andauerndem Alkoholkonsum sind mehr als notwendig. Was mich jetzt allerdings interessieren würde ist, ob besagter Alkoholkonsum schon Gesundheitliche Schäden (z.B. im Bereich der Leber) hervorrufen kann.

So als Info nebenbei: Ich bin 21, Student und habe ansonsten einen geregelten Alltag, kann im Moment also keine Parallelen zum kaputten Alki erkennen ;)

Cheers

Philip

...zur Frage

Ist es gefährlich wenn man nachdem man hustensaft mir sprite getrunken hat noch viel vodka trinkt?

Ja kommt nicht mit dem suchpotenzial das ist mir egal. Hab auch schon gekifft bin nicht süchtig, kann jederzeit aufhören wenn ich will und bin 18 und bald 19. Also ist es schlimm wenn man direkt nacht hustensaft einen hochprozentigen alkohol trinkt und ich meine nicht ob es auf dauer schlimm ist sondern in dem moment wenn man es konsumiert.

...zur Frage

Wird man durch Alkoholkonsum vergesslich?

Eine Freundin von mir war früher schon sehr verpeilt was einige Dinge anging, jetzt geht sie seit Silvester regelmäßig jedes Wochenende feiern und trinkt dabei auch jedes mal. Seitdem ist sie noch verpeilter und vergesslicher als vorher oder bilde ich mir das nur ein weil es mir auf Dauer zu anstrengend ist? Sie ist 19 Jahre alt. Könnte es auch schon eine Form von demenz sein? Weil vor dem regelmäßigen Alkoholkonsum war sie auch schon sehr verpeilt.

...zur Frage

Reden im Schlaf nach Alkoholkonsum

Hallo Community,

ich werde jedes Wochenende darauf aufmerksam gemacht, dass ich nachts schreie, wenn ich vorher mit mit meinen Kumpels feiern war und mich danach schlafen lege. Kennt jemand die Gründe (außer Alkohol) dafür und hat es iwelche körperlichen und psychischen schäden zur Folge? An wen sollte ich mich wenden und wie kann sowas behandelt werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?