Regelmäßig Red Bull schädlich?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das Glas Rotwein bezieht sich auf die krebs und herzinfarktsenkende Substanzen und ist tatsächlich relativ fundiert.

Warum sind bitte Süßstoffe schädler, sofern es um die Langzeitwirkung gehen soll?

Ernährungstechnisch kann das zwar so gesehen werden, aber eine schädigende Wirkung im herkömmlichen Sinne ist nicht vorhanden (sonst wären sie ja gar nicht drin).

Langzeitstudien seriöser art zu Red bull selbst gibt es nicht.

Ich denke es ist höchstens bedenklich in ernährungstechnischer Ansicht (daher du hast zuviel zucker wirst fett, etc). Außerdem natürlich die aufputschenden stoffe die den kreislauf schädigen könnten, oder dich in Abhängigkeit treiben, was dein seelisches gleichgewicht beinträchtigen wird

Aber im Prinzip trifft das auf 1000e Dinge zu sofern man sie täglich konsumiert.

Gehe lieber weg von dieser Schädlichkeitsfrage und stelle dir stattdessen folgende Frage: Warum willst du unbedingt jeden Tag eine Dose Red Bull trinken? Wäre es nicht besser sie bewusst als Genussmittel einzusetzen zu besonderen gelegenheiten. Hättest du dann eigentlich nicht mehr davon?

Marlborogirl94 14.03.2012, 10:40

Es ist ein Genussmittel für mich. Ein mal am Tag kann ich dann richtig entspannen. Stattdessen gehe ich auch manchmal Latte trinken oder so. Aber dafür fehlt oft die Zeit. Für mich ist es auch noch ein Genuss, wenn ich es regelmäßig mache. Was mich ein wenig stört, dass die Antwort-geber oft einem ins Leben reinreden wollen, statt gezielt die Frage zu beantworten. Aber danke für die Antwort trotzdem.

0
Seemsagoodbye 14.03.2012, 11:02
@Marlborogirl94

ich habe das Recht dir meinen persönlichen Senf dazu zu geben, und du hast das Recht ihn getrost zu ignorieren ;)

0

Schädlich ist es nur weil du deinen Körper wahnsinnig auf Koffein trainierst und auch davom kann man süchtig werden! Zusätzlich kann es vorkommen dass du dir ne Mundschleimhautinfektion von den Dosen holst weil diese oft nicht sehr hygienisch gelagert werden!

Um mal meine These zu kräftigen: Schwiegervater ist Arzt, dessen Sohn säuft das Zeug auch täglich, hatte diese Infektion bis vor einer Woche. Wird agressiv wenn er kein Koffein zu sich nimmt ^^

Marlborogirl94 14.03.2012, 10:28

Naja, das passiert bei Kaffee ja auch, in meiner Familie ist Espresso trinken und ohne nicht können glaube ich vererbbar. Bei mir kommt das sicherlich auch noch.

Aber das mit den Dosen ist echt ein guter Tipp, habe ich noch nie dran gedacht, dankesehr ;)

0
Michi1985nrw 14.03.2012, 10:29

Achja - das mit dem Wein stimmt! In maßen (1 halbes Glas tägl.) ist Wein wirklich gesund, beruhigt und ist gut fürs Immunsystem

0

ja es ist schädlich, leider. Red Bull enthält große Mengen Koffein. Danach wirst du süchtig, du kannst dann nicht mehr ohne das Zeug. Der Entzug verursacht Migräne, Schlappheit und Kreislaufschwäche. Mit Eistee ist es übrigens ähnlich, enthält Teein, wirkt wie Koffein. - Lass es mal 1 Woche ganz weg, nur Mineralwasser oder O2 trinken, dann siehst du es, aber nach 1 Woche Entzug bist du durch!

nein,schau den vettel an,der muss täglich 2 ltr davon trinken und gewinnt auch noch,lach

Das ist ähnlich wie mit starkem Kaffee zu vergleichen.Wenn du den Kannen weise trinkst,wird dir irgendwann übel und du bekommst Magenprobleme.Deshalb alles in Maßen genießen ist gesünder.

"schädlich" eher für Dein Portemonnaie, aber RedBull und Sebastian Vettel werden's Dir danken :-)

Diese EnergyDrinks (auch RedBull) haben keinen nachweisbaren positiven Effekt auf den Organismus, kosten aber ein Schweinegeld. Insofern: Cool, wenn ein Hersteller es hinbekommt, leichtgläubigen Menschen "wirkungslose Brause" für viel Kohle anzudrehen.

Schaden wirds nicht, helfen auch nicht, füll also ruhig weiter die Taschen der ohenhin schon Superreichen :-)

Marlborogirl94 14.03.2012, 10:31

Ich weiß sehr wohl, dass es keine der auf der Rückseite aufgedruckten Wirkungen erfüllt. So naiv bin ich nicht. Aber ich verzichte nicht auf Dinge, die mir schmecken, nur damit andere kein Geld bekommen. Ich finde Red Bull jetzt nicht so teuer. Also es schmeckt besser, als andere Energiedrinks, aufgrund dessen ist der Preis berechtigt.

0
Holgi0567 14.03.2012, 10:41
@Marlborogirl94

ich verzichte nicht auf Dinge, die mir schmecken, nur damit andere kein Geld bekommen

Dir SCHMECKT das? Ehrlich? Ganz sicher, dass es nicht VIELLEICHT doch so ein "Hype"-Ding ist? Nach dem Motto: "EnergyDrinks sind coooool"?

Ich finde Red Bull jetzt nicht so teuer.

Nö, ein Viertelliter für 1,65 € (also etwa 3 DM) ist ja quasi geschenkt stirnpatsch 6,60 € geben die wönigsten für einen guten Wein aus...

Also es schmeckt besser, als andere Energiedrinks

OK, es MUSS also ein "EnergyDrink" sein. Daher erneut die Frage: WARUM? EnergyDrinks BRINGEN NICHTS. Warum trinkt man den überteuerten Scheiß, wenns NIX bewirkt?

0
Marlborogirl94 14.03.2012, 10:44
@Holgi0567

Weil mir das EHRLICH schmeckt, verstehst du nicht, dass Geschmäcker unterschiedlich sind?

Und das Red Bull "cool" sein soll, habe ich erst heute durchs googeln herausgefunden, da ich keinen kenne, der das trinkt.

0
Holgi0567 27.03.2012, 11:24
@Marlborogirl94

Weil mir das EHRLICH schmeckt

Na,guten Appetit...

Und das Red Bull "cool" sein soll, habe ich erst heute durchs googeln herausgefunden,

Wenn DAS stimmt, rennst Du aber mit bewusst zugekniffenen Augen durch die Welt, oder?

0

Wenn du vom Fliegen keine Angst hast, dann kannst du den Mist ruhig eimerweise trinken. Man gehe davon aus, du hast genug Taschengeld über.

gibt welche die trinken jeden tag 2-3liter cola...is eben das koffein was aufmunternt wirkt, mehr nich..und ne nebenwirkung ist das red bull ziemlich ins geld geht :)

Marlborogirl94 14.03.2012, 10:26

Mit dem letzten Punkt kann ich leben, aber ich frage wegen den anderen Stoffen, wie Taurin.

0

nein, das ist sogar sehr gesund und beugt schlaf vor.

Swanne 14.03.2012, 10:25

Was für eine Ironie.

0
Marlborogirl94 14.03.2012, 10:25

Hat man um 10:25 Uhr nichts Besseres zu tun, als sinnlose Kommentare zu posten? Bitte ernsthaft oder gar nicht! Danke ;)

0

Regelmäßig ist alles schädlich!

Marlborogirl94 14.03.2012, 18:11

Ein Apfel täglich ist schädlich?

0

Mal hier an die RED-BULLIOTEN: Eine Dose Red Bull sammt Inhalt kostet 10 Cent. !!!!!!

HorstMeier 18.07.2013, 00:35

Na und? Glaubst du das ist bei anderen Produkten viel anders? xD

Aber von Steuern, Patenten, Werbung, Logistik, Lagerung, etc. hast du wohl noch nie viel gehört, oder? :P

0

Was möchtest Du wissen?