Regelblutung Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest Du mal zum Gynäkologen gehen und Dich auf eine Gebärmutter Schleimhaut Entzündung untersuchen lassen. Denn nur vom Tabletten schlucken wird es auch nicht besser. Bis zum Arztbesuch solltest ein Heizkissen nehmen und Dich viel bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elviraxaxa
28.02.2016, 10:27

Das habe ich schon gemacht, wo ich früher mal die Pille eingenommen hatte waren garkeine schmerzen da, aber die Pille wieder einnehmen will ich auch nicht 🙈😩 danke für deine Antwort

0

Es gibt einen Tee der heißt frauentee ich denke den gibt's auch in der Apotheke aber Wärme tut auch gut also ne Wärmflasche,zur mit kannst du auch Medikamente nehmen,ich habe mal davon gehört dass man wenn man seine Regel hat solche Yoga artigen Bewegungen machen soll das soll den Schmerz mindern
Wenn das alles nicht besser wird solltest du dir ärztliche Hilfe suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für wärme sorgen (wärmeflasche ect.). Meist ist das so, weil die Muskeln verkrampfen. Wärme, entkrampft. So unangenehm es auch ist. Leichter Sport hilft auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Elviraxaxa, ich nehme aus privaten Gründen selbst auch keine Pille, und die Schmerzen sind wirklich furchtbar. Es gibt aber spezielle Tabletten gegen die Regelschmerzen; ich habe zum Beispiel gute Erfahrungen mit Dolormin gemacht.

Allgemein nehme ich gegen Schmerzen sehr gerne ein Medikament auf Ibuprofen-Basis ein, da diese bei mir am schnellsten und am besten wirken.

Noch ein kleiner Tipp: Wärmeflasche oder Wärmekissen (Kirschkern oder sowas) auf den Unterleib legen- das entspannt und entkrampft zusätzlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elviraxaxa
28.02.2016, 06:12

Vielen Dank für deine Antwort! Kann schon seit 4 Uhr nicht mehr schlafen 😥 habe sich schon eine Ibuprofen geschluckt.. Mit der Wärmflasche werd ich das mal versuchen. Danke

1

Geh mal zum FA. Vielleicht hast du ne Endometriose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?