Regelblutung braun und schwach?

1 Antwort

  • Solche bräunlichen, schwachen Blutungen nennt man Schmierblutung. Es ist höchstwahrscheinlich nicht deine "richtige" Entzugsblutung in der Pillenpause. Wenn du die Pille neu nimmst, kann es aber vorkommen, dass die Entzugsblutung nur eine Schmierblutung ist.
  • Wenn du die Pille korrekt nimmst, bist du aber durchgehend sicher geschützt, auch während der Einnahmepause.

Pillenpause, keine Blutung aber Regelanzeichen?

Hallo,

Meine Freundin ist im zweiten Tag der Pillenpause und hat noch keine Blutung. Sie hat aber trotzdem die üblichen Symptome der Regel, also Stimmungsschwankungen, Hunger, muss oft aufs Klo. Übel ist ihr nicht. Nur die Blutung ist bis jetzt eben ausgeblieben.

Ist das normal, dass die Blutung ausbleibt aber alle anderen Symptome der Regel vorhanden sind?

...zur Frage

Periode: Wann ist eine Blutung stark/normal/Schwach/sehr schwach?

Hallo :)

Ich bin 14 und würde gerne mal wissen, ab wann man eine Regelblutung als:

  • stark

  • normal

  • schwach

  • und sehr schwach

bezeichnet! Bitte irgendwie mit Binden oder Tamponverbrauch sagen.. Denn ich bin mir nicht so sicher wie meine ist :D

Danke sehr schon mal im Vorraus

...zur Frage

braune blutung während pillenpause- schwanger?

ich nehme die pille, aber habe angst, schwanger zu sein ich habe meine blutung pünktlich bekommen, diese ist aber braun und sehr wenig, normal habe ich meine blutung sehr stark mit rotem blut. ist das ein anzeichen, schwanger zu sein?

...zur Frage

Periode nur 4 Tage lang und ganz schwach?

Hallo liebe Community,

Meine Freundin hatte diesen Monat ihre Periode zu spät, zu schwach, und zu kurz. Sie sagte, dass es vergleichbar mit einer Schmierblutung war.

Bin im Internet auf die Einnistungsblutung gestoßen, welche rund 2/3 Tage dauern soll und hellrot sein soll. Meine Freundin sagte jedoch, dass die leichte Blutung braun war.

Als Sie dann zwischendurch stärker wurde, haben wir gedacht, dass die Periode nun richtig anfängt, falsch sie hörte einen Tag später auf. Normalerweise geht ihre Regel um die 7 Tage.

Schwangerschaft ist EIGENTLICH außgeschlossen, da sie immer die Pille genommen hat.

Kann es vorkommen, dass eine Periode mal weniger lang und weniger stark ausfällt ? Habe ehrlich gesagt etwas Angst, fände es jedoch nicht schlimm, wenn es wirklich eine SS wäre.

SIe hat in letzter Zeit extrem viel Stress gehabt, weiß nicht ob das auch ein Grund sein kann, bitte um Hilfe !

Dankeschön.

...zur Frage

Schwanger trotz Pille (Leichte periode in pillenpause)?

Hallo :) Ich habe ein Problem, und zwar habe ich vor kurzem angefangen die Pille zu nehmen und nach einer Zeit hatte ich dann auch öfter Sex ohne Kondom, da ich ja nun mit der Pille verhüte. Ich habe sie immer korrekt eingenommen und seit Freitag habe ich Pillenpause, jedoch habe ich meine Regel sehr sehr schwach, fast gar nicht und eine leichte Schmierblutung. Meine Frage ist, ist es normal? Oder bin ich schwanger? Vielleicht steigere ich mich auch zu sehr in das Thema rein, aber ich wollte einfach mal nachfragen. Vielen Dank!:)

...zur Frage

Blutung seit der Pilleneinnahme braun - woran könnte es liegen?

Huhu, ich habe zwar in einer Woche einen Termin bei meiner Ärztin, möchte aber trotzdem mal fragen. Ich bin 19 Jahre alt und habe die Pille angefangen mit 16 zu nehmen. Vor einem Jahr habe ich sie abgesetzt und nehme sie wieder seit 2 Monaten. doch seitdem ich sie nehme, ist meine regelblutung in der pillenpause nur bräunlich und sehr schwach. Woran könnte es liegen ? 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?