Was soll ich tun, wenn ich meine Regelblutung bei der Gastfamilie habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi buryham :)

Du könntest dir theoretisch einen Müllbeutel von zu Hause mit nehmen,und die dann immer darein werfen,aber das fängt doch auch an zu stinken.Schmeiß die einfach in den Mülleimer von denen,das wird schon machbar sein...die Tüte zu wechseln.;)

Liebe Grüße :-) Und mach dir da nicht zu viele unnütze Gedanken drüber:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch die benutzten Tampons in viel Toiletten Papier einwickeln und wegschmeißen. Da sieht man auch nicht was es überhaupt ist bzw. war.

Und eigentlich hat doch jede Familie einen kleinen Mülleimer in der Toilette oder nicht?

Ich würde dir auf keinen Fall empfehlen die Tampons irgendwie in eine Tüte zu tun und dann nach Deutschland wieder mit zu nehmen, denn das ist verdammt ekelhaft und es wird nach einer Zeit auch anfangen zu stinken!

Wenn du zu dieser Zeit aus anderen Gründen deine Tage nicht haben willst, dann kannst du sie auch mit der Pille verschieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nutz die Hygienetüten die es extra für so etwas gibt, und wirf es dann einfach in den Müll.

Zum einen ist das völlig normal das Mädchen/Frauen nunmal ihre Tage haben. 

Zum Anderen wird die Gastfamilie doch sicherlich auch eine Frau im Haus haben oder?  Mit ihr kannst du ja zur Not sprechen. So von frau zu Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einfach eine Tüte mit in der du die tampons dann tust und zuhause wegschmeist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir im Drogeriemarkt "Damenhygienetüten". Für solche Fälle sind die nämlich. Da kannst du alles hinein stecken, und dann im Hausmüll entsorgen.

Warum weiß ich so etwas als Mann? Ach ja....1 Frau....2 Töchter.... :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wickels doch in ein Stück Klopapier ein und werf es dann in den Müll. :I

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnnyAppleseed
09.04.2016, 19:48

So hätte ich es als Frau auch gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?