Regelblutung -sehr stark mit Klumpen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst dir vorstellen, dass dass Blut ja nicht von ungefähr kommt, sondern die Gebärmutterschleimhaut abgestoßen wird. Die Klumpen, die du da siehst sind eben die Gebärmutterschleimhaut. Hol dir größere Tampons, und benutze zu Not auch Tampons und Binden für die Nacht zusammen. Nachts hab ich die Erfahrung läuft auch nicht so viel aus als tagsüber. 

Der 2. Tag der Periode ist immer der stärkste. Mach dir keine Sorgen, wenn es in den nächsten Tagen nicht besser wird, ist etwas nicht in Ordnung; das ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ,,Klumpen" sind Teile deiner Gebärmutterschleimhaut, das ist ganz normal.
Schließlich gibt es die Regelblutung, damit diese ausgeschieden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HamsterFan007
10.09.2016, 23:04

Jedoch ist das das erste mal meiner Periode das ich Klumpen entdeckt habe...

0

Was möchtest Du wissen?