Regel verschieben ohne Pille?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geht nicht.

Du wirst irgendwann nicht mehr um diese Untersuchung herum kommen. Geh lieber jetzt, wo noch alles in Ordnung ist zur Vorsorge, das erspart dir jede Menge Stress. Die Untersuchung an sich dauert keine 5 Minuten und dir wird alles genau erklärt. Nimm deine Mutter oder eine gute Freundin mit, das ist kein Problem.

frageantwort88 05.07.2011, 23:33

habe leider keine mutter und mit einer freundin ´dürfte ich mir die pille garnicht verschreiben lassen, da ich unter 16 bin

0
seirios 05.07.2011, 23:36
@frageantwort88

Es geht mir auch nicht darum, dir die Pille aufzuschwatzen, sondern dass du zur Vorsorgeuntersuchung gehst.

0
frageantwort88 05.07.2011, 23:41
@seirios

aber wegen dem was ich unten geschrieben habe , habe ich panische angst davor..

0
seirios 05.07.2011, 23:53
@frageantwort88

Der Frauenarzt wird darauf eingehen, dass du zum ersten Mal da bist. Der weiß ganz genau, dass grade die erste Untersuchung großen Stress bedeutet und dass eigentlich alle jungen Mädchen davor Angst haben.Er wird dir auch nicht einfach so was reinstecken, sondern mit dir versuchen, dich zu entspannen und dir wie gesagt, genau erklären was er macht. Schambehaarung stört einen Frauenarzt überhaupt nicht. Du kannst es ihm einfacher gestalten, indem du deine Haare kurz hältst (nichtmal rasieren, sondern einfach nur regelmäßig schneiden), das ist auch hygienischer. Aber insgesamt ist dem FA völlig egal, wie du da unten genau aussiehst.

0
frageantwort88 05.07.2011, 23:55
@seirios

ok , vielen dank , íhre antwort hat mir sehr geholfen :) also wird das nicht schmerzhaft?

0
seirios 05.07.2011, 23:58
@frageantwort88

Wenn dir IRGENDwas bei der Untersuchung weh tut, macht er was falsch und du darfst dich mit gutem Recht lautstark beschweren. Ich hatte noch nie irgendwelche Schmerzen bei der gynäkologischen Untersuchung. Natürlich war es nie sonderlich angenehm, aber das weiß so ein Arzt eben auch und es ist völlig normal, wenn man es nicht so prickelnd findet, von einem fremden Menschen unten rum angeschaut zu werden. Aber weh tut da gar nichts.

Und du darfst mich übrigens du nennen g Das ist im Internet so üblich, unabhängig vom Alter :)

Und danke für den Stern, gerne wieder :D

0

Nein Kleine, das geht nicht. Du kannst nicht die Regel verschieben wie du das willst. Und auch mit der Pille, die Regel zu verschieben, ist nicht gerade gesund und nicht von der Natur vorgegeben. Und glaub mir, es ist nichts Schlimmes wenn du zum Frauenarzt gehst. Suche dir eine Frauenärztin. Wenn du ihr sagst, dass du das erste Mal da bist, dann wird sie ganz behutsam mit dir umgehen. Du mußt so oder so irgendwann zum Gyn. das wirst du nicht ewig aufschieben können. Mach dich jetzt damit vertraut, dann wird dir das immer einfacher fallen. Glaub den Frauen hier und mir auch, dass da nichts dabei ist. Und das du noch Jungfrau bist, sei stolz drauf. Was ist dabei so schlimm? LG spieli

Ich glaub da kommst du nicht drum rum, und evtl. kann es auch schon zu spät sein für die Pille weil die ersten drei Monate Eingewöhnungsphase ist und die Blutung da sehr unregelmäßig kommen kann.

Nein ist nicht möglich. Du brauchst aber keine Angst vorm Frauenarzt haben.. :) die nehmen schon Rücksicht drauf ob du Jungfrau bist oder nicht. :)

frageantwort88 05.07.2011, 23:32

ich finde dass bei mir aber alles etwas komisch. zum beispiel kann ich nichtmal einen tampon einführen, das macht mir angst.und wie gehen frauenärzte mit schambehaarung etc um?

0

Nein, ohne Pille, kannst du die Menstruation nicht verschieben.

nein anders wird sie nicht verschoben.

nein, das ist nicht möglich

Du könntest dich noch schwängern lassen....

Was möchtest Du wissen?