Regel unregelmäßig nach 4 Jahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warum hoert dir deine aerztin denn niocht richtig zu? ich bin selber mediziner und weiss dass das hoechste prioritaet hat! manche frauen haben ihre tage eben etwas unregelmaessig, das kann auch angeboren sein. wenn du aber hundert prozentig sicher gehen willst, geh mal in die uni-frauenklinik oder zu einem anderen arzt... akut gibt es da aber glaub ich niczu befuerchten, wenn das schon immer so war!

ich weis nicht. ich hab diesen monat die schon wieder zu spät. Also so: letzten monat viel sie mal wieder aus und somit weis ich nicht, wann ich die regel bekomme. Dann bin ich mal zu der anderen ärztin gegangen (das sind zwei in einer praxis weil die durchgehend geöffnet haben) die hat mich dann untersucht, mit ultraschall, tasten etc. dann hat sie mir hormone gegeben. Das war vor einer woche. Die muss ich zwei mal am tag (morgens und abends) nehmen, jeweils eine. Aber ich hab sie immer noch nicht. beim ultraschall meinte meine FA dass ich die eigentlich schon längst haben müsste und so... desshalb die tabletten, nur das ist eine woche her, und die sind noch immer nicht da...??? das nervt mich so mega!

0
@meerlies

wenn du hormontabletten nimmst musst du immer einige zeit warten, die wirken nicht schon nach einer woche.. wenn beim ultrachall nichts rausgekommen ist, kannst du aber auch keine krankheit oder so haben. du mu8sst dr also keine sorgen machen, das pendelt sich sicher ein! wieviel wiegst du eigentlich?

0

Jede Frau ist anders und einmalig und ihr Zyklus auch. Wir sind doch keine Maschinen! Deine FA hat dich untersucht, es ist alles in Ordnung, mehr kann sie nicht machen - außer die Pille zu nehmen und die Regelmäßigkeit mit einem Hormon herzustellen.

sie hat mich ja nicht mal untersucht. weil ich mein erstes mal noch nicht hatte und sie das ja erst macht wenn ich es hatte. sie hat mir nicht zugehört sondern mir nur ein zettel gegeben und wollte mich loswerden hatte ich das gefühl...

0
@meerlies

Wie alt bist du denn? Ich kenne das von mir noch so, dass es in den ersten Jahren immer unregelmäßig war - hat mich total genervt, aber krank war ich deshalb nicht.

0
@meerlies

Nein, das ist nicht schlimm - es ist nur, weil gerade in jungen Jahren der Zyklus oft unregelmäßig ist.

0
@angy2001

aber ich finde das zu krass. ich versau mir ja alles. unterwäsche, meinebettsachen, etc. und das nervt ja auch mit dem nicht wissen wann es kommt, ob nun pünktlich, 8 tage zuspät, 16 tage zu spät oder garnicht ?!

0

Was möchtest Du wissen?