regel bleibt weg bin aber nicht schwanger

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also erst einmal ist sie in deinem Alter noch nicht richtig eingependelt, und sie kann sich deswegen schon mal verschieben.

Desweiteren können Stress, Krankheit oder aber auch dein Gewichtsverlust eine mögliche Ursache sein, dass du deine Tage nicht hast.

In Deinem Alter passieren noch viele verrückte Dinge. Die Regel verschiebt sich da immer gerne noch mal um eine Woche oder auch zwei, selten aber auch : sie setzt mal ganz aus. Die Figur verändert sich, der so genannte Babyspeck purzelt weg. Der Weg vom Mädchen zur Frau dauert ein wenig und ist auch nicht nur toll. Die Haut verändert sich oft, manche kriegen Pickel oder Hautunreinheiten, andere extrem fettige Haare oder eben spröde Haare und juckende rote Hautstellen. Extremes Ziehen in der Brust und/oder in den Eierstöcken. Rede mit Deiner Mum drüber und/oder mit Freundinnen. Jeder hat was bei zutragen und geteiltes Leid ist halbes Leid, aber vor allem werden einem so die Sorgen genommen. Die Hormonumstellung kann sich auch auf die Psyche auswirken und man wird manchmal ein wenig depressiv oder sehr unsicher, andere werden launisch, halt so rechte Zicken. Aber es geht alles auch wieder vorüber und normalisiert sich. Je gelassener Du bleiben kannst umso einfacher ist es. Auch die Kreislaufprobleme sind dann in einem geringen Ausmaß normal. Achte auf genügend Bewegung und auf viel Flüssigkeit.

Hab Geduld summt das Immchen

Mit 13 hast du sie ja noch nicht so lange, nehme ich an. So am Anfang ist das normal, und außerdem muss man sich bei 5 Tagen keine Sorgen machen. Der Zyklus kann von Frau zu Frau immer schwanken. Von 28- 32 oder 34 Tage glaub ich. Also, keine Sorge!!

und was hat das zu bedeuten : in der früh war mir schwindelig und meine augen taten dolle weh

0
@Nadjaantic

Also, entweder du hast in letzter Zeit nicht genug geschlafen oder du bekommst z.B. ne Erkältung. Dann könnte es ja auch sein, dass dein Körper, v.a. weil du ja auch noch so jung bist, aus dem Gleichgewicht gekommen ist. Wenn es dir aber länger nicht gut geht und deine Tage ganz lange ausbleiben und du dich auch noch krank fühlst, dann musst du auf jeden Fall zum Arzt. Am besten als erstes zum Hausarzt und dann eventuell zum Frauenarzt

0

http://www.bravo.de/dr-sommer/koerper-gesundheit/regel-verschoben-gruende

dr. sommer hat schon vielen geholfen ;)

Was möchtest Du wissen?