Regel bei Kredit vorzeitig ablösen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Peter,

schau am besten mal in deinen Kreditvertrag, ob

(1) Sondertilgung jederzeit und in voller Höhe möglich ist (oder ob dann eine zusätzliche Gebühr fällig wird)

(2) die RSV zeitanteilig entsteht, d.h. nur ein Bruchteile der 3.000€ bislang als Kosten entstanden sind, ober ob die RSV-Prämie bereits voll verrechnet ist.

In jedem Fall solltest Du bevor du die Rückzahlung tätigst mit der TargoBank telefonieren. Die können Dir Deine Fragen direkt am Telefon beantworten und Dir zu deinem Wunsch-Rückzahlungstermin die Höhe der Zahlung (Tilgung inkl. Zinsen und Gebühren) auf den Cent genau vorausberechnen. Das spart viel Zeit und Aufwand.

Grüße

DaWil

derpeter75 25.04.2011, 17:57

Hallo DaWil

Danke für die Antwort.

Also zu 1:

Sondertilgungen sind nach 6 Monaten möglich, max. 80% der damaligen aufgenommenen Summe-sonst wird es als Ablösung betrachtet, bei mehr müßte ich eine "Strafgebühr" zahlen, 2,5% des Saldos.

zu 2:

zu der RSV: konnte ich nichts rauslesen, ich weiß nur das zu der Ausbezahlten Summe damals, diese RSV dazugepackt wurde auf dem Kredit.(Laut auskunft damals von der Bank, habe ich die Möglichkeit diese RSV zu reduzieren, also z.B.: Arbeitslosenver. rausnehmen..)

Mir gehts darum, wieviel Zinsen (wo auf 72 Mon berechnet wurden) ich spare, wenn ich den Kredit (das was ich tatsächlich bekam) , eine wesentliche Zeit vorher abzahle, also statt 72 Mon. -12 Monate.

0
DaWil 27.04.2011, 21:31
@derpeter75

Der effektive Zins, den du über die Laufzeit von 72 Monaten zu zahlen hast, liegt bei über 11% pro Jahr (bei Auszahlung von 18.900€, 3.0000 Versicherung, Rückzahlung 72 Monate x 420€ pro Monat). Darin sind Gebühren schon enthalten, die du bei vorzeitiger Rückzahlung nicht erlassen bekommst.

Wie viel Zinsen Du sparst, lässt sich nicht genau berechnen, da wie gesagt Gebühren ohnenhin weg sind und die Frage nach der Versicherung offen ist.

Wenn Du das Geld verfügbar hast und es nicht benötigst, solltest Du wahrscheinlich schnellstmöglich zurückzahlen. Du könntest also ca. 15T€ (80% von 18.900€) "strafffrei" zurückzahlen und müsstest auf den dann nach 12 Monaten zu verbleibenden Restbetrag die Strafe zahlen. Die 2,5% ist höchstwahrscheinlich günstiger, also weiterhin den hohen Zins auf die Restsumme zu zahlen.

Solltest Du überlegen, dir das Geld bei einer anderen Bank zu leihen, um diesen Kredit zurückzuzahlen, müsste man nochmal genauer nachrechnen.

In jedem Fall ist der Zins, den zu zahlst recht hoch.

0

Ich habe nur dies hinzuzufügen:

Tilgen (siehe DAWIL) Rat   und raus-

Ansonsten fallem mir nur böse Schimpfwörter aus dem gangsta Milieu für die Bank ein  die ich hier nicht hinschreibe- denk Dir was aus.

 

derpeter75 25.04.2011, 17:59

was meinst Du genau??

0
Augenblickmal 25.04.2011, 20:02

Na das es mir wie ein gaaanz teurer Kredit vorkommt.

0

Was möchtest Du wissen?