Regedit verstellt, Backup geht nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn jemand in der Registry selbst rumbastelt ist dass meisst das Ende des Betriebssystems. Würde dir komplette Neuinstallation empfehlen.
Das Problem hierbei ist wie du schon selbst bemerkt hast dass Windows zwar eigene Mittel hat die Registrierung zu verändern aber das was du vor hast nicht funktioniert da Windows selbst darauf zugreift.
Damit müsstest du Windows mit anderem Medium z.B. USB Stick oder externe Festplatte hochfahren so dass auf Registry freier Zugriff herrscht.
Dann mußt du "von Hand" alle Registryschlüssel wieder herstellen die du verändert hattest.
Manche davon die auf temporäre Daten zuweisen sind aber nicht mehr gültig da ggf diese bereits gelöscht wurden.
Der zeitliche Aufwand wäre immens hoch und auch keine Sicherheit dass Win später nicht ab und an abstürzt

Böse Falle, das Betriebssystem neu installieren.

Was möchtest Du wissen?