RegClean Pro - Erfahrung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Einsatz solcher Tools ist unter modernen Betriebssystemen nicht mehr notwendig. Mein Windows läuft nun seit gut 6 Jahren und ich habe noch nie einen Reg Cleaner oder sonstiges benutzt. Den CC Cleaner kann man beim Grafikkarten Tausch benutzen, um alte Treiberückstände zu entfernen.

Meistens wird mit solchen Tools nur irgendwelche Drittanbieter Software installiert (Browser-Bar oder sonstiger Schrott)

Am besten ist es, du installierst nur die Programme, die du wirklich brauchst, und jene die aus vertrauenswürdigen Quellen kommen.

FlixHD 13.02.2015, 08:40

Brwoser-Bar etc kannste easy umgehen.. Einfach Benutzerdefinierte Installation wählen und die Hacken rausnehmen.. Aber da versagt bei vielen ja die 8te Schicht des OSI-Modells (Vorsicht Ironie..) :-))

0
MrWeasel 13.02.2015, 09:02
@FlixHD

Die meisten Anwender nehmen die normale Installationsroute, was auch verständlich ist. Wer will sich noch lange mit den Ordner Optionen etc. auseinandersetzten, wenn er will, dass das Programm läuft. Viele wissen nicht mal, dass zusätzliche Programme installiert werden und merken es erst, wenn sie den Browser öffnen. Diese Bars zu entfernen ist dann wieder die nächste Baustelle. Für mich fallen solche Tools schon fast unter Malware.

0

Ist nicht schlecht, Alternative ist der CCleaner von Piriform

Ich fand es völlig nervig, da es immer wieder ausgeraucht ist während ich irgendwas gemacht habt. Habe es deinstalliert

Was möchtest Du wissen?