Regale an Wand kleben?

...komplette Frage anzeigen von Pinterest - (Handwerk, Zimmer, Holz)

8 Antworten

Hallo, als erstes in den Kamin darf nicht gebohrt werden da hat der Kaminkehrer etwas dagegen. Zum Kleben, vor 3 Monaten hätte ich auch zu Dübel und Schrauben geraten aber nachdem ich zum ersten mal meine Sokelleisten mit einem Kleber an die Wand gemacht habe bin ich begeistert über das schnelle und saubere Ergebnis meiner Aktion.

Im Baumarkt gibt es speziell Kleber für solche Fälle es sollte halt schon eine größere Fläche sein und auf einer Tabete wird es auch kritisch aber es geht. Du darfst halt keine alzu schwere Gegenstände draufstellen.

Das Abnehmen ist auch kein alzugroßes Drama. Die Kleberreste lassen sich relativ leicht entfernen und ein wenig Farbe drauf und alles ist Gut.

Da musst du in die Wand Befestigungen ein schrauben, mit Dübeln usw. Und darauf musst du die Ablagefächer drauflegen oder einstecken.

Ich kann nicht in die Wand schrauben.

0
@xValixx

aber anders wirst du die Ablagefächer nicht befestigen können, sorry.

1

Natürlich kann man in Stein bohren.....man kann eigentlich in allen Materialien bohren.

Kleben allerdings ist auf Stein fast unmöglich,weil Stein normalerweise porös ist und den Kleber aufsaugt.

Am besten gehst du mal in einen Baumarkt und lässt dich beraten

Hör auf mit der Kleberei, das hält nicht.

Wieso kannst du in den Kaminstein nichts bohren? In der Regel ist da zunächst einmal der Mantelstein, dann die Isolierung und dann kommt erst das Rauch führende Schamotterohr. Wenn es nur ein Einschaliger Kamin ist, ist auch diese Wandung ausreichend dick - ich meine du bohrst ja keine 10 cm tief...

Du brauchst Steinbohrer und eine Schlagbphrmaschine, dann kannst du da auch Dübel setzen.

Ihr habt mich alle irgendwie falsch verstanden. Man kann schon bohren, aber ich darf nicht.

0
@xValixx

Davon hast du ja auch keine Silbe geschrieben.

Stattdessen hast du den Wand-Werkstoff als Grund erwähnt.

Was versprichst du dir von Kleben? Dass es sich irgendwann wieder rückstandsfrei zurückbauen lässt? Ich sag dir gleich, bei Klebeverbindungen, die auch halten, wird das komplizierter als ein paar Dübellöcher zu verschließen.

Zudem setzt es voraus, dass man auch tatsächlich an die Wand kleben kann und nicht bloß auf den Putz, weil der hält garantiert keinerlei Lasten aus.

2

Also kleben kannst du schon aber die Dinger wirst du dann so einfach nicht ohne schäden wieder von den Steinen gelöst bekommen :-)

Du kannst in Steinen bohren. Das würde ich dir eher empfehlen anstatt zu kleben

Ihr habt mich alle irgendwie falsch verstanden. Man kann schon bohren, aber ich darf nicht.

0
@xValixx

Ahhhsoooo. Du kannst mal bei den powerbond ultra strong von tesa nach schauen. Die halten bis zu 6 kilo aus

0

Für derartige Reagle nimmt man in der Regel so etwas:

https://www.amazon.de/St%C3%BCck-Tablartr%C3%A4ger-Regal-Bodentr%C3%A4ger-Fachboden-Tr%C3%A4ger-M%C3%B6belbeschl%C3%A4ge/dp/B01N0T7Q7X/ref=sr_1_2/258-9866510-8746142?ie=UTF8&qid=1511740522&sr=8-2&keywords=regalhalterung

In Stein kann man natürlich auch Bohren, wobei man am Kamin vorsichtig sein muss, damit man keine Brandschutzbarierren durchbricht etc.

Kleben kann man bei so etwas vergessen.

"der ist ja aus Stein (oder was auch immer)"

wenn du das material nicht kennst,wie kannst du dann wissen, dass man nicht bohren kann???   man kann.

nicht vorher denken, dass etwas nicht geht,solange man es nicht versucht hat.

Ihr habt mich alle irgendwie falsch verstanden. Man kann schon bohren, aber ich darf nicht.

0
@xValixx

wenn du schreibst:
"Ich möchte die Regale an den Kamin machen, der ist ja aus Stein (oder was auch immer) und deshalb kann ich nicht bohren", dann hat dich niemand falsch verstanden, sondern du hast dich falsch ausgedrueckt.

anders formuliert: ich darf nicht bohren, wie kann ich die regale befestigen?

0

Was möchtest Du wissen?