Reformen des Steuersystem: Habt ihr Vorschläge, wie ein Steuersystem (außer das aktuelle) noch aussehen könnte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde eine Automaten-/Maschinensteuern einführen, die Erträge durch Maschinen je nach Produktivität versteuert. Das wäre sozusagen die Lohnsteuer der Automaten, die ja Arbeitsplätze ersetzen. Aus der Steuer sollen Sozialleistungen finanziert werden.

Klar, die Unternehmen schreien, aber ich reduziere entsprechend die Versteuerung der Unternehmensgewinne. Warum der Zirkus?

Na ja, was unten auf der Produktionsebene schon abkassiert ist, kann oben nicht mehr Geld verschoben werden durch dubiose Beraterverträge, Stiftungen, Beteiligungen, Auslandsinvestitionen in Steuerparadiesen usw.

Der Unternehmer, der da meutert steht automatisch im Verdacht, Kapitalerträge zu verschleiern und damit schon im Fahndungsbuch

Ein Beitrag zur Steuergerechtigkeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedingungsloses Grundeinkommen. Die Höhe der Steuern abhängig vom Konsum von Luxusgütern (Mehrwertsteuer) anstatt vom Lohn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmerberg
20.02.2017, 19:36

Damit kannst du nicht mal bei der Linken landen.

0

Dies ist kein Klausurservice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von edewechter1998
20.02.2017, 18:04

danke für deine hilfreiche Antwort und Denkanstöße sind verboten, wenn man nicht mehr weiter weiß? Die Leute dir mir helfen wollen, sollen mir ja auch nicht einen Roman verfassen, mir einfach nur eine Hilfestellung geben. Dafür ist die Seite ja wohl da oder nicht ?!

1

Was möchtest Du wissen?