Reflexion auf Musik bezogen erklären?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt aber eher nach Physik-Unterricht, und Musik ist auch weitgehend mit Physik zu erklären. Alles sind Wellen, nur in einer bestimmten Frequenz (ca 16 Hertz bis 20.000 Hertz) hörbar für das menschliche Ohr. Die Wahrnehmung der Musik ist allerdings viel mehr als nur Physik, man kann es einfach nicht darauf beschränken wenn "Manfred Spitzer" ein ganzes Buch über "Musik im neuronalen Netzwerk" schreiben kann. Ich habe es zu 75% gelesen und es ist unglaublich spannend. Euch mit so einem Technikkram zu beschäftigen würde mich quasi motivieren mehr darüber zu erzählen als nur 5 min. Ich würde bei 4min55sek mit dem spannenden Teil anfangen. Jedes Volk auf der Welt kann Musik emotional verstehen ob traurig oder fröhlich, es versteht Disharmonien und weiß dass sie nicht zu den anderen Tönen passt. Kinder im Mutterleib können sich Melodien merken und später wiedergeben, die sie nach der Geburt nie gehört haben. Musik kann uns zum lachen und weinen bringen. Es gibt Musik für Hörbehinderte. Vögel in der Stadt zwitschern lauter als Vögel im Wald (wegen dem Lärm), und imitieren sogar Umgebungsgeräusche wie Handyklingeltöne. Eine Fledermaus hört im Ultraschall-Frequenzbereich und findet sich damit in der Umgebung zurecht (Echolot)so wie ein Sonar, basiert auf Reflexion der Schallwellen an Objekten. Holophonic beschreibt das hören in "3D" mittels Stereokopfhörern, bestimmte Frequenzen können so verändert oder aufgenommen werden dass wir sie in einem virtuellen Raum deuten können (oben,unten, links,recht, vorne, hinten). Hoffe Interesse geweckt zu haben und vielleicht kannst du davon was in deinem Referat aufarbeiten oder erwähnen, vergiss nicht zu sagen von wem du das hast. ;)

Deine Stichwort dürften "Echo" und "Hall" sein - und jetzt mach' Dich in der Physik schlau, wann und wie Wellen reflektiert werden.

Ich würde auch versuchen, die Grundlagen erstmal in der Physik zu suchen.

Prinzipiell hilft dir jedes Buch über Musik-Aufnahmen (Recording), weil da sehr oft Schalltheorie kurz und knapp beschrieben ist.

Die Themen, die du da findest beinhalten Laufzeitunterschiede, Direktschall, etc. Ich könnte die 5 Minuten deines Referates alleine damit füllen, dir die Überschriften aufzulisten ;) Du musst eben wissen, was für dich und deine Klasse interessant ist.

Nur wenn du selbst zuhören würdest, wird dir auch deine Klasse/Lehrerin zuhören.

Warum ist das schwert der sonne so lang und nicht breit? Warum sieht man rechts und links nichts?

Warum sieht man rechts und links keine reflexionen ?

...zur Frage

Meerestiefe Licht?

Warum kommt Licht nicht bis zum Grund der Ozeane?

...zur Frage

reflexion und totalreflexion. - unterschied

hey.. ich verstehe den unterschieed noch nicht zwischen einer refelxion und einer Totalreflexion in Physik.. da ich ein Referat über die fata morgana halten muss ist das ziemlich wichtig,. falls jmd von euch bscheid weiß.. dann schreibt mir bitte schnell ;)

...zur Frage

Physik-Wellenlänge, Reflexion

Hallo, iich muss die Woche meine Gfs in Physik über Radar halten, jedoch verstehe ich 2 dinge noch nicht. 1. haben ja wellen mit großer Wellenlänge sprich niedrig Frequenzen eine größere Reichweite. Warum nutzt dann das Radar Mikrowellen mit 1-10mm WEllenlänge und 30-300GHZ??

Die 2. Frage ist bezüglich der Wellenlänge. Warum geht eine elektromagnetische Welle zb durch Glas gut durch aber durch MEtall nicht? Habe irgendwo gelsen dass sobald ein Objekt so groß oder größer als die WEllenlänge is wird es reflektiert, aber warum is das so?? Erkennt eine WElle mit kleiner Frequenz auch kleine Objekte? Also wann wird jz eine WElle reflektiert und wann durchdringt sie das material?

Grüüßße

...zur Frage

Durch Musik(Schall) gestorben, ich brauch eine erläuterung

Ich habe gerade ein Video gesehn indem Autoknacker in ein Auto steigen es klauen wollen doch die Alarmanlage springt an, die Türen werden verriegelt und es wird Dubstep gespielt, als die Bassline einsetzt krümmen sich die Diebe vor schmerzen, wenige Minuten später fangen sie an aus Mund, Nase und Ohren zu bluten und das Lied/video endet so, das alle Diebe aufgrund der Schallwellen sterben. Meine Frage ist nun, ob das tatsächlich möglich wäre. Tiefe Töne(Bass wellen) können ja das Menschliche Herz aus dem Takt bringen, es hört auf zu schlagen und man stirbt. Aber fängt man wirklich an zu bluten? Ist es nicht normalerweiße so das bei Hochfrequenz tönen das Trommelfell platzt und es dadurch erst zu blutungen kommen kann? Weiß das jemand? Ist es heute noch möglich, solche riesen lautsprecher marke eigenbau zu entwerfen?

...zur Frage

Wieviel mol hat 1 Liter Wasser?

Wie kann ich das berechnen? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?