Referenzen in Bewerbungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich nicht!

Bei einer Bewerbung sind deine Referenzen Arbeitszeugnisse, Schulzeugnisse, Praktika, Seminare, Leistungssnachweise, Sprachen, EDV und co..

Bei einer Ausbildung (Bewerbung) kann man angeben, was die Eltern oder die Geschwister machen, falls du das meinst.

Nach der Ausbildung lässt man das alles außen vor.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Referenzen in Bewerbungen?

Familienmitglieder die im Betrieb angeben oder nicht?

Könntest du die Frage mal bitte etwas konkreter stellen, damit man überhaupt weiß, was dein Problem ist und dir besser helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also cih würde esmit angeben nachteile wirds du davon nicht haben vorrausgsetzt es sind gute mitarbeiter deine verwanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?