Referatsthema: suizid

6 Antworten

für suizid kann es viele einzelgründe aber auch eine verbindung aus vielen gründen geben. du solltest dich daher nicht nur auf einen zentrieren.

ich kenne jemanden der hat versucht sich um zu bringen, weil es ihm einfach zu viel wurde...aus verschiedenen gründen. es hat sich halt alles in ihm "aufgestauht" und als dann seine freundin auch noch schluß machte, war es dann halt zu viel.

(ps. alle haben die "schuld" auf die freundin geschoben...keiner hat daran gedacht, das er selbst auch einen teil der "schuld" haben könnte.)

...ist etwas blö-de beschrieben...aber ich bekomme es nicht besser hin...sorry.

Hoffe du hast das thema Depression mit eingebunden in deinen Beitrag da durch sie erst diese gedanken und versuche entstehen in den meisten fällen

Hallo Lenda,

wenn du noch etwas Zeit hast mit deinem Referat, dann kannst du auch einen literarischen Einstieg in dein Thema wählen. Das Buch "Unterm Rad" von Hermann Hesse ist ein Roman, der dieses Thema behandelt. Es geht um einen Schuljungen von dem zuviel erwartet wird.

Ich kann dir es nur empfehlen.

hey danke für den tipp..wie der zufall so will hab ich das buch schon gelsen und hielt vor einigen Jahren eine Buchvorstellund darüber :D

0
@Lenda

Na super, dann weißt du ja worum es geht. wünsch dir viel erfolg....

0

Was möchtest Du wissen?