Referatsthema keine Schwerpunkte Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meines Erachtens ergeben sich die Schwerpunkte bereits aus der Themenstellung.

Somit würde ich zwei Schwerpunkte setzen: Zum einen die Entstehung der heutigen EU (zur Entstehung Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl) in der Nachkriegszeit, hierbei kannst du die vorsichtige Annäherung Deutschlands und Frankreichs anschneiden und herausstellen, dass es vorrangig darum ging auf diesem Kontinent, der binnen drei Jahrzenten von zwei katastrophalen Weltkriegen gebeutelt wurde, jede weitere militärische Auseinandersetzung zu vermeiden (hier solltest du auf den Friedensnobelpreis eingehen, den die EU im Jahre 2012 erhalten hat eingehen!).

Natürlich ist hier auch der Binnenhandel wichtig, da die EU auch zum Ziel hatte (und hat) den Binnenmarkt zu stärken, so dass heute der Großteil des Handels der EU-Mitgliedsstaaten untereinander stattfindet.

Zum anderen die Umsetzung der europäischen Einigung in Puncto EU-Verträge (bitte hier nicht den Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union außer Acht lassen) sowie die Erweiterungsrunden der Beitrittkandidaten, (i.e. 1958, 1973, 1981, 1986, 1990, 1995, 2004, 2007 sowie 2013).

Das sollte für ein Referat genügen und gleichzeitig sehr informativ sein.

Viel Erfolg!

Kommentar von XeNiiHelps
06.06.2016, 09:59

Vielen dank für deine schnelle Antwort!,

Ich MUSS aber leider drei Schwerpunkte haben. Darum bin ich auch so ratlos. Ich wollte auch am Anfang die Entstehung der EU als Schwerpunkt nehmen, und dann als zweiten Schwerpunkt wie sich die EU Entwickelt hat und schließlich zuletzt was für die Zukunft geplant ist aber ich werde den den zweiten Schwerpunkt mit deinem Austauschen. Aber der dritte Schwerpunkt fehlt mir immernoch. :/

0

In diesem Fall bieten sich die Institutionen der EU oder aber die Handelspolitik der EU mit anderen Regionen der Erde, wie China, oder der südamerikanischen Handelsgemeinschaft "Mercosur" (sozusagen südamerikanische Version der EWG) als dritter Schwerkpunkt an.

Kommentar von XeNiiHelps
07.06.2016, 22:03

Hallo Marcus,

ich hab jetzt soweit meine Schwerpunkte gesetzt, nur der Satz:"Der europäische Gedanke und seine Umsetzung bereitet mir sorgen", ich wollte für die Umsetzung die Institutionen wählen, aber reicht es bei dem dem europäischen Gedanken wenn ich nur erkläre wie die EU entstanden ist oder muss ich auch ihre Ziele erwähnen?

0

Was möchtest Du wissen?