referat :"Verlobung" brauche antworten auf meine fragen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher war die Verlobung eine vorläufige Bindungszeit, in der sich die Verlobten und ihre Eltern genauer kennen lernen konnten. Ein Bruch der Verlobung (englisch: breach of promise) konnte rechtlich verfolgt werden. Heute nimmt man die Sache nicht mehr so ernst. Vielen Paaren genügt die vorläufige Bindung, die noch eine Trennung erlaubt und das Wissen "wenn ich wollte, könnte ich . . . ". Auch die Aussicht auf Geschenke ist manchmal verlockend.

Jetzt stelle dir einmal vor, diese wäre die Aufgabenstellung in einer Englischarbeit, was machst du dann?

Gibst du dann ein leeres Heft ab oder schreibst beim Nachbarn ab?

;-) AstridDerPu

Das können doch nur diese Menschen, die sich verloben, aber nie heiraten, beantworten.

ich hab keine ahnung wie man darauf kommen soll sich zu verloben aber nicht die absicht hat zu heiraten.. ist bescheuert ! aber ich brauch eben eine antwort :(

0

Was möchtest Du wissen?