Referat über Westernreiten

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich schonmal super.... Ich würde folgende Reihenfolge machen:

  • Ursprung des Westernreitens (also Viehtrieb, Pferd als Fortbewegungsmittel...)
  • Pferderassen (Quarter Horse (woher sein Name kommt), Paint Horse, Appaloosa (von den Indianern abstammend),
  • Zubehör (Sattel, verschiedene Zäumungen/Gebisse)
  • Disziplinen
  • Ranchs ? Was genau meinst du damit?
  • berühmte Reiter

schau mal bei youtube, da gibt es irgendwo ein Video, bei dem eine Reiterin auf einem Westernreitturnier ohne Sattel und Zaum reitet - könntest du als Abschluss zeigen......

und ich würde die Gangarten nennen: Walk (= Schritt) Jog (= langsamer Trab, sehr bequem, wurde stundenlang geritten auf Suche nach Vieh). Trott (= schneller Trab) und Canter ( langsamer Galopp). Pferde werden am Langen Zügel geritten und so ausgebildet, dass kein ständiges Treiben notwendig ist... sie bleiben quasi alleine in einer Gangart....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinkergirl
31.10.2012, 18:37

Okay danke.

Ich meine damit die Arbeit dort und wie die Menschen da leben.

Aber du hast mir echt geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?