Referat über Recht auf Meinungsäußerung gliedern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geschichte (Recht war nicht immer gewährt, erst ab US Verfassung und Franz. Revolution, dann un-Menschenrechtscharta, europäische Menschenrechtskonvention)

- Inhalt der Meinungsäußerung heute, kollektiv und individuell (Recht auf Demonstration, Pressefreiheit, Meinungsfreiheit des Einzelnen), Pflichten des Staates diese Freiheit zu gewàhren (z.B. Plakatwände, öff. Grund für Demos, etc.)

- Abwägung zwischen Meinungsfreiheit gegen Beleidigung / Verleumdung / Verletzung religiöser Gefühle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yewkye
24.12.2015, 00:25

Vielen Dank für die Hilfreiche Arbeit. Ich hoffe meiner Lehrerin wird das Referat so passen ^-^

und frohe Weihnachten wünsch ich ihnen :D


0

Was möchtest Du wissen?