Referat über Glück

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oh Mann, fast nur Schrottantworten.

Denk mal an grundsätzliche Sachen: zB wie glücklich wir sein können, in diesem Land zu leben und geboren zu sein. Sauberes Wasser ausm Hahn und so.

Ein Reichtum, daß man seinen Hausstand vom Müll holen kann weil funktionsfähiger Kram weggeworfen wird oder sogar verpackte Lebensmittel (Stichwort "Containern").

Es gibt eine fast funktionierende Rechtsprechung. Naja, mit Abstrichen.

Es sind relativ vernünftige Menschen um uns, geringe Kriminalität. Relativ großer sozialer Friede und hohe Beschäftigungsrate. Wir haben eine maximale kulturelle Gesellschaft, nicht nur die eigene, sondern auch "fremde". Da man sich aber mit Vorurteilen beschäftigt, wird der eigentliche Vorteil davon nicht erkannt.

Halt all so Umstände, an die wir uns "gewöhnt" haben und die uns selbstverständlich geworden sind.

Bis zum großen Rohrbruch, wenn das Wasser plötzlich NICHT mehr ausm Hahn kommt... dann wird sowas wieder deutlich.

Und zwar auf genau die richtige, krasse Art.

Du könntest Sachen mitbringen, zb. ein vierblättriges Kleeblatt, Hufeisen... die alle zeigen und zum Schluss darüber ein Quiz machen, oder ein kleines Spiel. Viel Glück beim Referat!! ♣

Du kannst darauf eingehen, welche Formen von Glück es gibt. Glück ist zum einen durch eine Famile, gute Ausbildung etc. planbar und erreichbar. Auf wirkliches Glück im Spiel hast du aber keinen Einfluss. Nimm z.B. Roulette als Beispiel und bring so ein Spiel mit oder spiele ein paar Runden Kopf oder Zahl mit deinen Zuschauern.

Schokolade kann einen glücklich machen

falls dus noch nich hast, bau doch noch irgrntwie den unterschied zwischen glück und zefallsglück ein. also glücklich sein und glück haben ist ja ein großer unterschied. die dewezet macht grad übrigens ne art reihe zum thema glcük vllt findest du da was

Was kann einen glücklich machen, z.B. Schokolade...=D

Was möchtest Du wissen?