Referat Spielsucht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo Steeefaaan,ein Spielautomat ist ein Gerät,wo Du Geld reinwirfst und evtl.Gewinne erzielen kannst.Die meisten Spielautomaten haben heute mehrere Spiele an Bord.Es ist ein Computer.Die Chance dort zu gewinnen ist sehr gering.

Spielsucht ist eine echte Krankheit.In jeder Spielhalle liegen Prospekte aus,in denen Du Fragen hast,um festzustellen,ob Du spielsüchtig bist oder nicht.Es ist gese

tzlich so vorgeschrieben.Des weiteren muss jeder Automat auch noch eine Hilfe Telefonnummer gegen Spielsucht haben.Dies ist wieder gesetzlich vorgeschrieben.

die Spielsucht verläuft meistens schleichend.Jemand geht in die Spielhalle und hat sehr oft Anfängerglück.Er kommst das 2.Mal und verliert.Er will sein Geld zurück und steckt noch mehr rein.Das Geld ist alle und er hat kein Geld mehr.Er versucht sich Geld zu leihen und kommt wieder zurück.Dies ist nur ein Beispiel,wie eine Spielsucht entstehen kann.Ich könnte noch Seiten darüber schreiben. Du musst sehr viel Glück haben,um einen Gewinn erzielen zu können.

LG ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen Ich bin selber Spielhallenaufsicht,deshalb kann ich Dir diese Informationen geben.

Vielen dank für ihre Hilfe sie haben alle meine fragen beantwortet und somit kann ich jetzt an meinen referat arbeiten 5 STERNE !!!

0

Bei der Spielsucht spricht man auch vom zwanghaften oder pathologischen Spielen. Die Betroffenen werden vom Glücksspiel beherrscht. Ihre Gedanken kreisen um das Glücksspiel, welche Spieltechniken man einsetzen und wie man das Startkapital bekommen könnte. Sie verspüren einen intensiven Drang zu spielen und haben den Eindruck, das Spielen nicht kontrollieren zu können. Sie riskieren dabei Beruf, Freundeskreis und Familie.http://www.lebenshilfe-abc.de/spielsucht.html

Na ja, die meisten Spielsüchtigen die ich kenne zeichnen sich dadurch aus, dass sie zu faul sind in der Wikipedia nachzugucken, wenn sie etwas wissen wollen.

Was möchtest Du wissen?