Referat-Jugendbuch gesucht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Eine wie Alaska" kann ich dir empfehlen, es ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher und es behandelt ein Problem ;) ansonsten sind alle Bücher von Jana Frey wirklich zu empfehlen und es sind auch "Problembücher". Besonders "Sackgasse Freiheit" finde ich persönlich sehr gut, da es mal etwas Anderes ist, als die meisten solcher Bücher: Es geht um ein Straßenkind und es ist eine wahre Geschichte ;)

Schon bissel alt aber "die welle". Hab damals mein referat auch darüber gemacht und ist eigentlich gut zu verstehen. Das Problem wäre in diesem fall gruppenzwang

Ich finde das Buch Tschik von Wolfgang Herrndorf sehr gut. Es ist lustig und hat aber auch ein "Problem". :) Ich hoffe ich konnte helfen.

Mmädchen jagt ist gut

ich finde die "Einbahnstraße" von klaus kordon gut. habe es gerade durch...es geht um Drogen, Suizid, strich und sowas...hoffe ich konnte dir helfen...verihihi

Hi,

wie wäre es mit "Ab in den Knast" von Uwe Britten. Es geht zwar nicht um Drogen und Suizid, aber dass es um Probleme geht sagt ja schon der Titel. Du kannst es ja mal googeln.

Gruß Yoriika

Was möchtest Du wissen?