Referat Hölderlin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Danke :) ja mach ich.
Seh gerade dass ich einige Schreibfehler drin hab. Aber ich glaube der Sinn ist verständlich.

Kommentar von dennybub
04.11.2016, 12:58

Nach den Schreibfehlern hab ich noch gar nicht geschaut. Nur nach der Verständlichkeit und da sind mir die ersten Sätze aufgefallen.

0

Hölderin hat seinen Vater mit 2 Jahren verloren. Die Schwester Rike wurde sechs Wochen nach dem Tod des Vaters geboren.1776 wird der Halbbruder Karl geboren. Als Hölderlin 9 Jahre alt war, starb auch sein Stiefvater.

So in etwa.

Das ist jetzt natürlich nicht vollständig, aber zumindest die erste Seite würde ich, was das Datum angeht, etwas genauer schreiben.

Seite 2:
Nachdem Hölderlin sein Abschlussexamen abgelegt hatte, (hier fehlt das Komma).

Seite 3:

Die nächsten
beiden Jahre.... die jedoch nicht länger als ein paar Monate "dauerten"
(nicht "waren") "nach meinem Verständnis".

"die
nur langsam wieder abklingen" (falsche Zeile).

Seite 1 unten:

Ich würde nur schreiben: in einem Werk eines Studienkollegen (nicht Studienkollegens).

Was möchtest Du wissen?