Referat Anregungen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

für mich besteht die verbindung zwischen musik und selbstwertgefühl im tanzen. musik löst impulse im inneren aus, diesen impulsen folgend entsteht bewegung = tanz. dies ist ein ausdruck meines inneren, meiner echten befindlichkeit (authentizität). dieser ausdruck führt zu selbstwertgefühl, weil er nicht nach beifall fragt, sondern nach echtheit. das hilft ...

statt tanzen kannst du auch singen oder musik machen setzen. alles das schafft luft und fördert positiv das gefühl in der welt zu sein. über musik fühle ich mich auf der ganzen welt zuhause. sie bringt mir erdung und damit sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Encarnacion
19.03.2012, 20:11

Guter Beitrag. Danke =)

0

Bei deiner Frage hab ich auch sofort an Tanzen gedacht ! das würde ich wirklich einbringen !!

Ansonsten ist das nächste naheliegenste ja denke ich die verarbeitung von Gefühlen , Problemen etc. im Text . Der Hörer fühlt sich dem Sänger verbunden und findet vielleicht sogar Ähnlichkeiten , sprich er kann sich mit dem Text / Sänger identifizieren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tanzen finde ich ein gutes Beispiel. Genau so z.B. Zumba - man erhält ein gutes Körpergefühl, fühlt sich dadurch selber gut (wie ja generell nach Sport (; ) und dadurch steigt das Selbstbewusstsein etc. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?