Reduziertes Glutathion - Kennt jemand GlutaCell (oder kann andere gute Präparate empfehlen)?

7 Antworten

Hallo, Ich möchte dir von allen Glutathion-Präparaten die man einnehmen muß Abraten, denn diese kommen nicht dort an wo sie gebraucht werden. Die heutigen Methoden, die versuchen das Glutathion-Niveau zu erhöhen, sind nicht sehr effektiv. Orale Glutathion-Präparate werden meist durch die Magensäure oder Später zerstört. Glutathion ist ein Tripeptid, welches sich aus drei verschiedenen Aminosäuren zusammensetzt.Glutathion kann vom Körper aus den Aminosäuren L-Glutaminsäure, L-Cystein und Glycin in einem zweistufigen Prozess synthetisiert werden. Es ist also sinnvoller die Eigenproduktion von Glutathion zu fördern statt es mit Pillen und Pulver zu versuchen. Jedoch garantiert die Zufuhr dieser drei Aminosäuren zur Nahrung keinen erhöhten Glutathionspiegel. Glutathioninjektionen erhöhen den Glutathionspiegel im Blut, jedoch ist diese Methode, täglich angewendet, nicht wünschenswert sowie teuer und lästig. Es gibt andere Glutathion-Präparate auf dem Markt, aber die klinische Forschung zeigt, daß die üblichen Glutathion-Pillen, -Pulver und -Getränke den Glutathionspiegel im Blut, wenn überhaupt, nur wenig mehr als 10 % in 30 Tagen erhöhen. Es gibt noch eine andere Methode die ich zur Entgiftung und Ausleitung von Schwermetallen empfehlen würde. Hier der Link www.lifewave.com/592889 ich hoffe ich konnte ihnen bei ihre Entscheidung etwas helfen. Chismo

Colostrum habe ich auch überlegt, aber meine Ärztin hat mir davon abgeraten, weil es Fremdeiweiße sind - darüber hatte ich auch mal was gelesen; viele bekommen einen anaphylakatischen Schock oder so.

Aber wenn es geholfen hat, ist doch super!

Ich für meinen Teil will bei einer Glutathion-Therapie bleiben.

Damit schlägt man viele bis alle Fliegen mit einer Klappe: Immunsystem, Zellschutz, freie Radikale, Entgiftung etc..

Hallo, es gibt ein neues Produkt auf dem deutschen Markt,ein Molkenprotein. Das Molkenprotein enthält Immunoglobulin, Lactoferrin und die Aminosäure Cystein zur Stärkung des Immunsystems. Weiteres unter glutathion@arcor.de

Was möchtest Du wissen?