Redstar Cosplay-Shingeki no Kyojin Hoodie -Versand

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du aus Nicht-EU-Ländern bestellst, ist Folgendes wichtig:

Für Waren, die per Post/Paketdienst aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland geschickt werden, sind an den Deutschen Fiskus folgende Abgaben zu entrichten:

  • unter 22 EUR gar nichts
  • bis 150 EUR nur die Einfuhr-Umsatzsteuer (19%)
  • ab 150 EUR ggf. zusätzlich Zölle. Diese sind abhängig von der Warenart und betragen meist 5-15%. Kleidung liegt meist bei 12%

Ausschlaggebend für die Abgabenberechnung ist jeweils der Warenwert incl. Versandkosten.

FanniTeddy 12.03.2014, 21:41

Man spricht aber auch von EMS und GDSK was genau ist das und wie kann man das vermeiden??

0
meini77 14.03.2014, 07:32
@FanniTeddy

wer ist "man"? Soweit mir bekannt ist, sind das Paketdienste.

0
SpediHAJ 14.03.2014, 11:07
@meini77

Und der Paketdiest ist der Partner des chinesischen Paketdienstes, den der Versender auswählt. Du willst es ja billig... Sonst kannst Du natürlich auch per DHL, UPS, oder so, liefern lassen, nur das kostet... Der Versender berät Dich da gern.

1

Was möchtest Du wissen?