Redoxreaktionen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gute Lehrbuchautoren können alles, was man zu Redoxreaktionen in Schule oder Studium wissen muss, in einem bis fünf Kapiteln erklären. Zum Verstehen brauchst du allerdings Etwas an Begabung und Etliches an Fleiß.

Aber hier würde es den Rahmen sprengen; es wären 20 bis 30 Beiträge nötig (der Textumfang je Antwort/Kommentar ist begrenzt).

Ganz grob: Grundlage ist die Formalladung. Die setze ich als bekannt voraus.

Oxidation = formales Entfernen von Elektronen = Erhöhen der Formalladung

Reduktion = formales Hinzufügen von Elektronen = Erniedrigen der Formalladung

Oxidationszahl = Anzahl der formal entfernten Elektronen (negativ bei mehr formal hinzugefügten als entfernten Elektronen) = Formalladung

Woher ich das weiß:Hobby – seit meiner Schulzeit; leider haupts. theoretisch

Das reicht für ein halbes Jahr Chemieunterricht. Das passt unmöglich in dieses Antwort-Feld.

Aber du kannst ja mal aufschreiben, was du schon weißt, und dann wird sich sicherlich jemand finden, der deinen Text einmal korrekturlesen würde.

LG

Was möchtest Du wissen?