Redneck...Wieso ist der Begriff so abwertend?

4 Antworten

Huhu!

Redneck ist im engeren Sinne die abfällige Bezeichnung für arme weiße Landarbeiter, insbesondere solche, die aus den Südstaaten stammen (...) Gelegentlich wird der Begriff auch als Bezeichnung für alle konservativen weißen Südstaatler verwendet. Vorrangig bezeichnet er jedoch Weiße der Arbeiterschicht und/oder der ländlichen Bevölkerung, die über wenig Bildung verfügen und liberale Ansichten ablehnen. Eine Reihe von Südstaatlern bezeichnen sich jedoch bewusst und stolz so, um ihre Herkunft und ihre Ansichten zu unterstreichen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Redneck

Generell wird der Begriff Redneck haeufig als Synonym zu den Begriffen "Hillbilly" und "White Trash" verwendet. Zu deutsch wuerde man vermutlich sagen "Hinterwaeltler, Vollbauer, Landei, Prolet" (frei Uebersetzt).

Nicht immer muss "Redneck" jedoch abwertend gemeint sein. Wie im Zitat erwaehnt nennen sich so manche Suedstaatler der Arbeiterschicht stolz "Redneck". Noch Abwertender ist mMn der Ausdruck 'white trash'. 'Hillbilly' erachte ich als weniger abwertend.

Unter einem typischen Redneck der alle Vorurteile mit bringt stelle ich persoenlich mir folgenden Typ for:

  • Niedrige Bildung (maximal High-School Abschluss)
  • Aus einem Konservativem Sued- oder Midweststaat
  • Unterschicht bis untere Mittelschicht
  • Manchmal Rassistisch (Aufgrund niedriger Bildung?)
  • Camouflage-Kappe; Schusswaffe(n); Truck-Fahrer
  • Trinkt taeglich Bier; ist regelmaesig betrunken
  • Eher eingeschraenkte Weltanschauung
  • Liebt die USA
  • Republikaner

Ob der Begriff nun wirklich nur zu Menschen passt die zumindest einige der oben genannten Punkte erfuellen kann/will ich nicht beurteilen. Das ist nur meine, von Vorurteilen triefende, Vorstellung wenn jemand ueber einen Redneck spricht.

LG

Und was ist daran so schlimm ?

Schau dir mal die Politik an. Und die Leute die sich in der Stadr aufhalten , sind alles verlogene Menschen....Keiner gönnt dem anderen was , man redet ständig über andere Menschen.... 

Ich würde solche Leute eher vorziehen , die eine niedrige Bildung besitzen , sich betrinken und einfach das Leben sehr entspannt sehen ohne andere zu Schaden....

Das sage ich selber als "Chemiker". 

Ich selber ziehe mich auch sehr stark zurück und möchte mit wenig Menschen wie möglich ist zu tun haben....

0
@PotenzenHilfe

Huhu, dass es schlimm ist habe ich ja gar nicht gesagt. Nur beschrieben WARUM viele Menschen es als abwertenden Begriff sehen und dir eine vorurteilsvolle (wie extra erwähnt) typische Beschreibung eines Rednecks geben.

Was ich schlimm daran finde ist nur der Rassismus der natürlich nicht immer zutrifft.

Ansonsten hab ich da gar nichts dagegen. 2 der genannten typischen Punkte treffen auch auf mich selbst zu. 

Also von mir war es nicht abwertend gemeint. Ich wollte dir nur eine Beschreibung geben bzw eine Antwort auf deine Frage. Kein Grund gleich zickig zu werden und die Städtler zu verurteilen ;)

0

Das ist kein Modegag, such dir eine körperlich schwere Arbeit mit 12 Stunden Tagen und 6-Tage-Woche. Dann kommt der "Lifestyle" von ganz alleine.

Deutsch würde ich es Hinterwäldler übersetzen.DAs ist etwas anderes als Leute die einen Bauernhof besitzen oder nur ein Leben im Einklang mit der Natur leben.

Gibt es immer weniger Bauernhöfe?

...zur Frage

Landwirtschaftliche Arbeiten 23:00 Uhr

Ich höre vom nahen Feld schon seit Stunden ein lautes landwirtschaftliches Gerät. Was für landwirtsch. Arbeiten werden denn noch um diese Uhrzeit (und bei dieser Beleuchtung) ausgeführt?

...zur Frage

Was bedeutet "Putin Versteher"?

ich hatte den Begriff bisher als Kompliment aufgefasst, weil ich dachte, das es gut ist, jemanden zu verstehen. Ich habe aber den Eindruck, das er eher abwertend gemeint ist.

Warum wird der Versuch, Putin zu verstehen negativ bewertet? Oder habe ich da was falsch verstanden? Auch frage ich mich, warum es nicht "Russlandversteher" heist, Putin entscheidet ja nicht allein über die Dinge, in deren Zusammenhang oft "Putinversteher" genannt wird.

Wer hat den Begriff in Umlauf gebracht, ich habe dazu nur eine englische Wikipedia Seite gefunden.

Und wie ist der Begriff "Frauenverstehr" zu bewerten?

...zur Frage

Wo würdet ihr hinziehen, wenn ihr viel Geld haben würdet?

So viel, dass ihr eigentlich nicht arbeiten müsst um über die Runden zu kommen! Z.B 10 Milllionen Euro! Ich finde das man in Deutschland kaum einen guten Lifestyle führen kann und das hier die Leute im Vergleich zu anderen Ländern auch nicht gerade die Höflichsten und Freundlichsten sind. Diese Kälte, ständiger bewölkter Himmel, kurze Tage und lange Nächte demotivieren mich öfters, habe öfters kaum Energie was zu machen und es macht mich depressiv hier zu leben.

Viele Menschen hier sind mir einfach zu verdorben!

Wenn ich dann arbeiten würde, dann nicht als Angestellter, sondern selbständig wo ich höchsten 3 mal die Woche arbeiten würde. Ich möchte endlich das Gefühl haben, dass ich arbeite um zu leben und nicht umgekehrt! Ich möchte nicht mehr für die Ziele, Träume und Ideen der anderen leben!

Was meint ihr in welchen Ländern und deren Städten wäre ich am besten aufgehoben?

...zur Frage

suche eine bekannte band mit 6 aktiven Mitgliedern.

Hallo, ich suche eine bekannte band mit 6 aktiven Mitgliedern. welche is im Prinzip egal - nur die Musik sollte halt gut sein :D. wir wolln uns am Karnevall wie die verkleiden und deren Songs spielen. Gruß Pedro

...zur Frage

Kalb streicheln?

Hi Leute!

Ich und mein Freund Leo sind mit unseren Familien auf dem Bauernhof Ferien machen. Es gibt hier viele Kühe. Und außerdem auch ein Kalb. Sie weiden auf der Wiese. Nun sagt der Bauer wir dürfen uns nicht dem Kalb nähern sonst werden die Kühe und Stiere wütend und bringen uns um. Natürlich will er uns nur Angst machen. Was passiert wirklich, wenn wir das niedliche Kalb streicheln gehen, es ist nämlich so süß und wir wollen unbedingt.

Vielen Dank Luca

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?