Überredungstechnik?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor allem wendet er die Wiederholung an. Am Ende jedes Gedankenganges kommt diese Phrase "I have a dream". Das geht in die Köpfe.

Zusätzlich kann sich damit jeder identifizieren. Jeder hat Träume, seien es (Schlaf)Träume oder Ziele. Jeder kennt das Gefühl, etwas anzustreben und erreichen zu wollen. Damit hat er die Zuhörer gepackt!

Was möchtest Du wissen?