reden viele Mädels selten über Jungs?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hä natürlich reden wir Mädchen über Jungs. Das ist praktisch das Nr 1 Gesprächsthema. Manchmal kommt es mir so vor als würden sich Jungs darüber keine Gedanken machen und nie über Mädchen reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie meinst du das?Wenn es ein kind zwischen 0-6 Jahre ist,dann ist es denen egal.Aber wenn es ein Kind so zwischen 7-12 ist,dann finden sie Jungs albern und kindisch.Aber in der Pubertät verändert es sich.Dann finden Mädchen Jungs wieder toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eigentlich nicht.

Frauen bereden eigentlich alles mit ihrer bessten Freundin, nicht so wie bei Männern, die eigentlich nur darüber reden, wie viele sie schon Flachgelegt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö, so ab 11./12./13tem lebensjahr finden mädchen die jungs auch als attraktiv, interessant und sonstwas, aber viele brauchen  zeit, sich das einzugestehen und haben da ein paar hemmungen. aber ehrlich: wer auf der welt findet sein gegenüber als langweilig? muss dann doch an dem gegenüber liegen. bei anderen gegenübers ist es eben nicht nervig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das jetzt mit "Party, Periode und Haaren zu tun?

Natürlich finden auch Mädchen ab einem gewissen Alter Jungs interessant und sie reden auch drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?