Reden mit Tieren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Falls du "Reden mit Tieren" meinst: Ja, man kann mit Tieren reden, auch wenn sie nicht deine Worte verstehen, kann es auf sie z.B. beruhigend wirken, wenn du in einer ruhigen, freundlichen Tonlage mit ihnen sprichst. 

Selbst Pflanzen sollen ja auf freundliche Worte bzw. Töne "reagieren".

DANKE!

0

Ich bin sehr oft von Tieren umgeben, beruflich und privat, wir reden ständig miteinander, das ist völlig normal und kann glaub jeder, der es möchte, die Tiere verstehen mich und ich sie. 

Die Frage ist: Was verstehst du unter 'Redem'?

Eine Kommunikation die simple Gefühle oder Haltungen ausdrückt, das geht mit so ziemlichen jedem Säugetier, ich nehme stark an du hast bestimmt schon mal einen Hund getroffen, der dir ziemlich deutlich vermitteln konnte, dass er Hunger hat, am Bauch gekratzt werden will, dich nicht mag oder sich freut dich wiederzusehen...

Kommunikation darüber hinaus, also das Austauschen von abstrakten Inhalten ist bisher nur mit Menschenaffen (z.B. Schimpansen, mit Gebärdensprache oder Bonobos mit einem Lexigram; falls dich das interessiert kannst du ja mal nach Washoe oder Kanzi googlen) gelungen.

Ich meine mich zu erinnern, dass es mal einen Papagei oder Kanarienvogel an einer US Uni gab der ebenfalls in der Lage war sich selbstständig und komplex auszutauschen, zumindest für ein paar Minuten. Er ist aber inzwischen verstorben.

Werfen mit Äpfeln? 

Kannst du auch sagen, was du wissen willst? 

Was für eine Sportart soll redem sein?
Wenn du schon Sport taggst?

Meinst du Hundisch, Pferdisch oder Ferkelisch? Da gibt's Unterschiede

Nee, leider nicht. Außer du bist Roxy aus Wind Club, dann geht das natürlich ;).

Was ist deine Frage?

Was möchtest Du wissen?