Recurvebogen für Anfänger!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau mal nach Samick Polaris oder Ragim. Die haben gute Einsteigerbögen in dieser Preislage. Besser noch, du gehst beim nächsten Verein zum Probetraining. Da kannst du ausprobieren, welche Zugkraft für dich in Frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porcupinee
04.11.2012, 18:49

Dankeschön ;)

0

Ich würde trotzdem in ein Fachgeschäft gehen, falls nicht Decathlon hat billige Anfängerbögen, kosten auch so um den Dreh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jorgfried
03.11.2012, 21:39

komplett Schrott und Spielzeug - da steht nichtmal die Zugkraft dran. Dafür viel zu teuerr.

0

Was möchtest Du wissen?