Rechtzeitig früh schlafen gehen macht schöner?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, der Schlaf vor 24°°h ist generell gesünder, da der Mensch ein tagaktives Wesen ist. Schlaf macht schöner, da, wenn man schläft, der Körper sich regeneriert und Giftstoffe abgebaut werden und erlebtes verarbeitet wird. Daher kommen auch Augenringe, wenn man zu wenig geschlafen hat: Die Gifte lagern sich unter der Haut ab, und da unter deinen Augen die Haut extrem dünn ist, scheint es durch. Viel Schlaf = Schönere Haut und auch mehr Vitalität, d.h. du hast eine gesünder, kraftvollere Ausstrahlung! so zwischen 7-9h Schlaf die Nacht ist das beste!

Früh schlafen gehen beeinflusst das Aussehen in der Tat, nicht aber, wenn man nur 3 1/2 Stunden geschlafen hat.

Wer ausreichend Schlaf bekommt, dessen Haut fühlt sich straffer an, die Augenränder bleiben im normalen Rahmen, die Augen an sich sind nicht so geschwollen.

Frischel Luft ist ebenfalls zu empfehlen, ebenso wie Gesichtsmassagen. Dadurch wird die Haut besser durchblutet und altert nicht vorzeitig.

ja das hilft wirklich man sollte wenn es geht 8 Stunden schlafen.Aber so einteilen das ein gesunder Rythmus dabei raus kommt.Dann wünsch ich dir schöne Träume dazu,

hab davon gehört aber ob das wirklich stimmt... naja also ich kann nur sagen das du augenringe bekommst wenn du nich viel schläfst oder viel arbeitest ((;

Noch nie etwas vom Schönheitsschlaf gehört?

Ja, schlafen macht schöner, aber nur in gewissen Mengen!

deswegen spricht man ja immer von dem schönheitsschlaf :D

Was möchtest Du wissen?