Rechtsschutzversicherung Drogen

7 Antworten

Schaue in deinem Vertrag nach, welche Rechtsgebiete von deiner Rechtsschutzversicherung abgedeckt werden. In der Regel schließt man eine solche Versicherung eher in Hinblick auf zivilrechtliche Fragen ab, z.B. Mietrecht oder Arbeitsrecht. Ob es auch Rechtsschutzversicherungen gibt, die bei strafrechtlichen Fragen einen Schutz bieten, weiß ich nicht.

Im Zweifel hängt das vom Umfang der Versicherung ab. Da dürfte es Unterschiede geben. Aber allgemein kann ich mir nicht vorstellen, das Rechtsschutzversicherungen auch die rechtlichen Kosten übernehmen für auf Vorsatz beruhende Verübung von Straftaten.

Nein. Bei vorsätzlich verursachtem Versicherungsfall haftet nie eine Versicherung. Und deshalb auch keine Rechtsschutzversicherung bei vorsätzlich begangenen Straftaten. Wenn man Dir die Tat am Ende nicht nachweisen kann, werden Deine Kosten ja sowieso von der Staatskasse übernommen.

Ist also ungefähr das gleiche, als wenn Du die Ming-Vase Deines Opas aus Jux aus dem 10. Stock schmeißt und danach Deine Haftpflichtversicherung bittest, das zu regulieren.

Frage zu öffentliche Techno Partys und Drogen Handel?

Hey ihr lieben... Bekannterweise werden meisten Techno Partys mit Drogen konsum und Handel unter ein Hut gesteckt.Und ja ich kann dieses Vorurteil leider bestätigen. Aber warum duldet das die Polizei? Es werden auf soziale Netzwerke oft Werbung gemacht wo und wann einer diese Partys in öffentliche Gaststätten oder Nachtclubs statt finden. Laut meiner Erfahrung stehen auf jeder diese Partys engagierte Sicherheitsdienste , die nur vor Club Eintritt das Alter überprüfen.

Aber niemand scheint den konsum oder Handel von BTM im Club zu interessieren.

Wieso ist das so?

...zur Frage

Händlerbund oder Rechtsschutzversicherung?

Hallo,

ich bin am überlegen, was besser ist: Händlerbund oder eine Rechtsschutzversicherung.

Die Rechtsschutzversicherung ist dabei um einiges teurer im Monat.

Stellt mir Händlerbund einen Anwalt im Falle eines Falles, welches bis zum Gericht geht?

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung zivil oder strafrechtlich?

Hallo,

bin auf den Artikel über Rechtsschutzversicherungen gestoßen: https://www.finanzen.net/ratgeber/versicherung/rechtsschutzversicherung

Bin daraus nicht ganz schlau geworden, inwieweit bei der Rechtsschutzversicherung nun zwischen strafrechtlichen und zivilrechtlichen Fällen unterschieden wird, vielleicht kann mir da ja einer helfen

Liebe Grüße

...zur Frage

In der schule mit drogen erwischt worden?

hallo und zwar war heute was ganz doofes , ich schüler 16 wurde heute mit 1g Gras in der schule erwischt . Wir hatten frei und ich hatte dass verpeilt und wo ich dass erfahren habe habe ich mir erstmal paar bier gegönnt , und wollte anschliessend zu nem freund in Unterricht , doch der lehrer meinte ich sollte mit zur abteilungsleiterin und dann haben die mein vater angerufen , und dachte mir warum sitzt hier der schulleiter und der bulle , dann haben die mir vorgeworfen dass kleinen kinder verkaufen zu wollen obwohl dass nichtmal stimmt , und es gäbe 3zeugenaussagen von den kleinen . Dann wurde ich kontrolliert in einem raum in der schule und musste mich komplett ausziehen und dann wurde es halt gefunden. Dann gabs noch eine zimmerdurchsuchung doch da wurde nichts gefunden. Jetzt wird mir eine anzeige wegen dem btm gesetz und handel geschrieben. Und meint ihr ich hab noch eine chance auf der schule zu bleiben?

...zur Frage

Muss ich zur Vorladung bei der kripo?

Hi soll morgen zur Vorladung bei der Kripo wegen btm Besitz habe allerdings keine Drogen in Besitz und auch nie welche erworben . wie soll ich mich nun verhalten ? Hingehn oder nicht ? Und wenn ja was soll ich sagen?

...zur Frage

verstoß gegen btm, handy überwachung?

hallo ich bin 17 jahre alt und habe am letzten wochenende eine vorladung bekommen mit dem tatvorwurf >verstoß gegen die btm - amphetamine<, mein termin beim drogendezernat ist in 2 tagen. ich weiß des weiteren dass ein mädchen meiner schule ausgesagt haben soll, das ich drogen verkaufe, sie hat des weiteren erzählt dass ich ihr 0,5 gramm marihuana >geschenkt< haben soll.

nun meine frage: ist es wahrscheinlich das bei einer so geringen menge und einer einzigen zeugenaussage einer 14 jährigen mein facebook account / whatsapp account / mein handy generell überwacht bzw. abgehört wird? oder ist das eher unwahrscheinlich?

danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?