Rechtsrock 2

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Normalerweise würde ich 'nein' sagen, wenn es um Schubladendenken im Musikbereich geht. Aber wenn es sich um wirklichen Rechtsrock handelt muss ich ehrlich sagen, dass hier nicht der 'Klang der Musik' das Ausschlaggebende ist, sondern der Inhalt, und diesen hört man nur, wenn man eine gewissen Affinität zum entsprechenden Genre hat...

Ich meine, keine Lieder , in denen über Rassismus gesungen wird, oder Hitler, sondern einfach Lieder, die eben diesen "schönen, etwas pathethischen" Klang haben, die eben oft leider von Rechten gespielt werden.

0

nein ist man nicht, aber selbst wenn mir vll der klang gefallen sollte, ich würde solche lieder aus prinzip nicht hören. gibt auch genug andere gute musik.

Ja dem kann ich nur zustimmen: Es gibt genung andere wohlklingende Musik, da muss es nicht so ein Menschenverachtener Mist sein.

1
@sandray

Ich meine, ich finde eben ein paar Lieder von rechten bands gut, in denen sie über das Leben oder über Freunde oder so singen. Kann man diese Lieder hören, ohne ein Nazi zu sein? Lieder, in denen die Nazis verherrlicht werden würde ich niemals hören!

0
@GammeligesSteak

ob du ein nazi bist oder nicht, kannst du nur selbst wissen. wenn du jetzt fragst, wie du dann von anderen beurteilt wirst,, die mitbekommen, dass du solche musik hörst,, da kann ich dann nicht garantieren. es gibt auch andere schöne lieder über freundschaft usw., wo man sich über das problem keine gedanken machen muss. ich könnte die musik von leuten nicht hören, von denen ich weiß, was sie da für gedankengut mit sich rumtragen und wenn auch nicht in dem einen lied, dann vll in einem anderen äußern. da wäre ich mal sehr vorsichtig. auch wenn du das jetzt so sagst, dass du extremere lieder nicht hören würdest, der einstieg ist schon mal damit geschafft, wenn du andere lieder von denen hörst und die "hemmschwelle" sag ich jetzt mal, heruntergesetzt. wenn alles, was rechtsangehauchte menschen von sich geben, als schrott erkennbar wäre, würde es vermutlich nicht so viele anhänger (die zum teil ja auch aus gehobener gesellschaft kommen) geben. sich überhaupt in irgendeiner weise auf solche leute einzulassen wäre mir da schon zu heikel.

0

Du solltest dich fragen, warum Rechtsrockbands ihre Musik und Texte so machen, wie sie sie machen...und dann hoffentlich die entsprechenden Konsequenzen ziehen...

Nein! ist man schwaz wenn man reggea hört?

Was fuer schlechte musik ziehst du dir rein?

Was möchtest Du wissen?