Rechtslage, Vergewaltigung, Schulwechsel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie hat er ihr denn gedroht? wenn sie es schriftlich hat würde ich nochmal anzeigen oder schauen ob sie einszweilige verfügung bekommt und zum rektor gehen und dem das ebenfalls zeigen damit der bloß nicht wieder zurückkommt.

da er ja schon suspendiert war nehmen die das hoffentlich ernst

ich check das alles nich mehr..kommt mir vor als wenn der Rektor dem sein vater wär.. Der Rektor lässt ihn einfach so wieder auf die Schule. Morgen ist Bücherabgabe dann wars das :(.. der Richter hat auch zugestimmt..

0
@helpme1997

wobei hat der richter zugestimmt? das der typ wieder zur schule kann?

dewegen hasse ich manche menschen

wie kann man so unverantwortungslos handeln wie der rektor..

kämpft weiter ich wünsche euch glück

versucht mal mit nem anwalt zu reden ich denke wenn ihr rechtsschutzversichert seit sollte das was bringen aber kenne mich leider nicht damit aus was diese versicherung alles übernimmt

0
@Chiwab

sie können sich keinen Anwalt leisten. sie lebt allein mit ihrer mutter und sie verdient zu wenig für einen credit. sieht echt hoffnungslos.

0

Geht zum Detektor und erzählt ihm alles er wird für das Wohl der Kinder sögen und wenn er ihr droht müsst ihr das erst recht tuen. Sie darf nicht umziehen denn dann bekommt er ja das was er will. Geht zum Detektor und sagt ihm einfach alles das sie Angst hat und und und ... LG Lena 

hatte sie schon getan :/ mit ihren eltern zusammen.. aber dem seine Eltern haben den entweder erpresst oder was weiß ich auf jeden Fall lässt er ihn wieder auf die Schule und sie muss in eine andere Stadt ziehn das kann doch nicht sein :(

0
@helpme1997

wenn die polizei ihr glaubt sollen die mit dem rektor reden oder so

0
@Chiwab

haben sie schon. sie und ihre eltern. Der Rektor stimmt dem Richter zu und die sagen er hätte eine Krankheit und kann nichts dafür.. Ja toll und? Deswegen hat er ihr trotzdem gedroht sie umzubringen. Sie traut sich nicht mehr aus ihrem Zimmer wegen ihm

0

Versuch bei Gericht einen Mindestabstand zu beantragen den er einhalten muss. Wenn er den unterschreitet landet er sicherlich wieder im Knast weil er bestimmt auf Bewährung draußen ist

Was möchtest Du wissen?