Rechtslage gebrochener Vertrag Zahlung - Ebay Kleinanzeigen

9 Antworten

Sei froh, dass sie den Betrug zugeben. Damit ersparst du dir einiges (Anwalt, Gericht etc.). Du weißt, dass du voll im Recht bist, und die Polizei weiß das ja auch. Sag ihr einfach, du willst das Geld sofort haben oder das Gerät zurückhaben. Du solltest jetzt sofort schriftlich und nachweisbar (Einschreiben!) mit Setzung einer angemessenen Frist die Herausgabe der Sache oder Erfüllung des Vertrags fordern. Wenn die Frist abgelaufen ist, mit Anwalt drohen (neue Frist setzen), dann wirklich Anwalt holen.

Dort gaben die Frauen den betrug zu und die Anzeige wurde fertig gemacht von der Polizei.

Wo ist denn das Gerät? Das wäre doch dann der Gegenwert.

Das habe ich Dir in Deiner vorherigen Frage geschrieben:

Einmal Deine zivilrechtliche Forderung nach Zahlung oder Warenrückgabe mit Datumsangabe (ich hoffre, Du hast die Gerätenummer).

Das heisst, Du setzt sie mit einem Einwurfeinschreibebrief in Zahlungsverzug und legst mit Datumsangabe den Termin zur Zahlung oder Rückgabe fest! In diesem Brief drohst Du gleichzeitig das gerichtliche Mahnverfahren an, wenn der Termin nicht eingehalten wird.

Die Frauen sagten das Gerät ist weg - es wäre runtergefallen und kaputt. Sie hätten es entsorgt. Natürlich ist das eine Lüge. Vermutlich haben sie es beim Pfandleiher oder in nem kriminellen Netzwerk verscherbelt.

Was wäre denn explitzit die Kostengünstigste Variante - die Polizistin die dabei war meinte es dürften noch mehr Leute bei denen die Hände aufhalten und es gäbe nur eine geringe Aussicht auf Erfolg. Daher wollte ich fragen ob ein neuer Vertrag auf Ratenzahlung (auch wenns nur 60-100€ oder so sind pro Monat) ob das meine rechtlichen Schritte falls sie das auch nicht zahlt irgendwie behindert und das mit den Raten und neuem Vertrag eine andere "Masche" ist.

Was würde denn ein privates Mahnverfahren kosten?

Mahnverfahren kostet um 40€. Geht auch über Internet.

1
@BenniXYZ

macht das halbwegs sinn? Oder ist das nur rausgeschmissene Energie und geld?

0

Ein gerichtliches Mahnverfahren richtet sich nach dem Streitwert.

Bei 1750 Euro dürften das, wenn mein Kostenrechner nicht spinnt, zunächst einmal genau 44,50 Euro sein, die die Beantragung kostet.

Dann wird ein Mahnbescheid erlassen und der Schuldner hat zwei Wochen Zeit, sich dazu zu äußern. Er kann dem Mahnbescheid widersprechen, dann ist die Sache strittig und du kannst diese dann vor Gericht bringen. Das kostet natürlich zusätzliche Gerichtsgebühren.

Wenn der Schulder nicht widerspricht, dann bekommst du nach Verstreichen der Frist darüber Bescheid und kannst dann einen Vollstreckungsbescheid beantragen. Die Gebühr dafür liegt bei 75 Euro, die auch du zuerst einmal zahlen musst.

Über den VB wird der Schuldner ebenfalls in Kenntnis gesetzt, der Schuldner kann dem ebenfalls mit Zweiwochenfrist widersprechen.

Widerspricht er nicht, dann kannst du damit anschließend zu einem Gerichtsvollzieher deiner Wahl gehen und pfänden lassen. Der Gerichtsvollzieher wird dafür aber auch Gebühren verlangen; jeder Pfändungsversuch kostet Geld, das du zunächst einmal bezahlen musst.

Ist eine Pfändung erfolgreich, dann holt sich der Gerichtsvollzieher die Gebühren beim Schuldner so gut es geht wieder.

Ist eine Pfändung nicht erfolgreich, kommt er mit leeren Händen eben wieder zurück.

Ein rechtsgültiger Titel ist 30 Jahre gültig.

Also grob überschlagen wohl in der Summe erstmal 100-150 Euro, die du vorstrecken musst.

Du warst doch bei denen in der Wohnung und hast die Wohnung gesehen. Ist bei denen was zu holen? Du solltest das ja nun am Besten wissen.

1
@Knarff

Ein Gerichtsvollzieher kann auch unter Androhung von Haft die Abgabe einer Eidesstattlichen Versicherung über die persönlichen Vermögensverhältnisse verlangen.

Und wenn sonst nichts hilft, ist ein GV auch dazu berechtigt, eine sog. Taschenpfändung vorzunehmen - dabei wird also der Schuldner körperlich durchsucht und die gefundenen Vermögenswerte, sofern möglich, mitgenommen.

Wie gesagt, das alles aber kostet zunächst erstmal dein Geld und ob es Früchte trägt oder nicht, erscheint mir bei der Abgebrühtheit der Leute eben fraglich.

Es ist deine Entscheidung.

1

Ebay Kleinanzeigen betrug Vorladung

Hallo. Ich habe was bei ebay Kleinanzeigen verkauft. Der Käufer hat mir das Geld überwiesen. Ich habe das Geld erhalten. Der Käufer hatte mir auch seine Adresse gegeben aber ich habe es leider nicht irgendwo aufgeschrieben. Ich wollte die Adresse nochmal nachgucken aber nachdem ich das Geld erhalten habe 1 Tag danach wurde mein Ebay Kleinanzeigen Konto gesperrt. Ich konnte den Käufer nicht mehr kontaktieren. Das Geld habe ich immer noch bei mir. Habe gestern von Polizei Post bekommen. Vorladung wegen Betrug Termin ist am 04.03. Was soll ich tun ? Ich bin 19 Jahre alt. Hatte noch nie was mit der Polizei zu tun. Also keine Vorstrafen. Was muss ich tun? Bitte hilft mir..

...zur Frage

Vorgehensweise Paypal käuferschutz?

Hallo

Bin gerade dabei mir ein Fahrrad aus eBay Kleinanzeigen zu kaufen mit Vertrag und Zahlung per Paypal. Möchte ganz sicher gehen habe Angst Summen über 1000€ zu bezahlen wie kann ich ganz sicher gehen sollte was sein das ich mein Geld zurückbekomme
Wie geht man vor

...zur Frage

Was muss ich beim Kleinanzeigen Tausch alles beachten?

Bin dabei mein Handy gegen ein anderes über Versand zu tauschen (EBay Kleinanzeigen).. Da er zuerst Abholung sagte und ich später Versand meinte, denke ich, ist es auch kein Betrüger. Aber wenn ich mir seinen Ausweis zeigen lasse auf der Rechnung drauf, bin ich dann bezüglich Anzeige bei der Polizei im Falle des Falls, sicher? Oder was sollte ich noch beachten?

...zur Frage

Auf eBay Kleinanzeigen betrogen worden. Was tun?

Hallo, Ich habe mein Handy gegen ein anderes Handy mit jemanden getauscht, wir haben uns getroffen und die Handys getestet alles war gut und Ich war einverstanden, Als Ich zuhause war habe Ich das Handy eingerichtet und bemerkt das der Lautsprecher nicht funktioniert, hab denn Lautsprecher nicht getestet. Der andere meldet sich nicht auf meine Nachrichten.. Außerdem habe Ich nur unseren Verlauf auf eBay Kleinanzeigen und keinen Namen oder Adresse.. Was kann Ich tun? Bringt eine Anzeige etwas? Kann die Polizei seine Adresse herausfinden? Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Ebay kleinanzeigen betrogen worden, was kann ich tun?

Wurde auf ebay Kleinanzeigen betrogen... Habe des geld per online banking überwiesem & mir wurde die Ware nicht zugeschickt.. Ich weiß das es dumm ist es nicht per paypal gemacht zu haben & das ich selber schuld bin, ist mir auch klar. Ich habe die Telefonnummer und die Bankdaten von der Person... Kann die Polizei mir da weiterhelfen? Oder irgendwer anders? Hattet ihr auch schon mal erfahrungen damit? Danke schonmal #verzweifelt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?