Rechtsfrage - Parken in "Grünanlagen"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wo verbirgt sich jetzt die inhaltliche Frage?

Ansonsten gehe davon aus, dass Du grundsätzlich innerhalb von Grünanlagen nicht parken darfst.

.... das hört sich richtig an, ich darf ja auch nicht über den Gehweg fahren und daneben parken.

Parken in "Grünanlagen" ist verboten, außer man hat eine Ausnahmegenehmigung.

Sei froß, dass dein Auto nicht gleich abgeschleppt wurde.

Bisschen zu faul, um mal genaueres zu schreiben, hm?

Nur weil Du ein Fragezeichen dranpappst, ist das keine Frage.

Das mal so am Rande.

Parken darfst Du auf öffentlichen Parkplätzen.. natürlich auch auf privaten (Parkhaus usw),w enn sie als solche ausgeschrieben sind. Auf Deinem Privatgrund.

Aber nicht frisch-fröhlich einfach in Grünanlagen. Es sei denn, dort wären wiederum Parkplätze markiert.. und dann hast Du Dich an deren Nutzungsordnung zu halten.

Einfach in einen Park oder so.. nein.

Das wird ein Bussgeld bewirken.

nein, es sei denn es gibt dort Parkplätze.

Was möchtest Du wissen?