Rechtsfolgen bei Verstoß gegen §493 Abs.1-2

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wen es interessiert: Habe es selbst herausgefunden :P.

Im EGBGB stehen die Übergangs- & Rückwirkungsfristen für neue Gesetze drin. Da der Vertrag leider schon 2001 vor der Schuldrechtsreform vom 01.01.2002 abgeschlossen wurde, gelten die momentanen Gesetze nicht, sondern noch das alte Verbraucherkreditgesetz. Dieses enthält leider keine Norm über etwaige Informationspflichten seitens des Kreditinstituts.

Was möchtest Du wissen?