Rechtschreibung, wie schreibt man das richtig ( steht unten)?

5 Antworten

Die zweite Schreibweise ist richtig, "psychomotorisch" und "sprachlich" sind Adjektive.

Aber leidet die Person wirklich darunter?

Das Kind XY ist in seiner psychomotorischen und sprachlichen Entwicklung, sowie in seiner Sozialentwicklung retardiert.

Weder noch.

... leidet unter Rückstand der psychomotorischen, sprachlichen und sozialen Entwicklung.

Liebe ist, wenn du jemandem in die Augen schaust und alles siehst was du brauchst.

Hallo :) wollte fragen ob der Satz (so wie er oben steht) richtig geschrieben ist. Also ob die Rechtschreibung so stimmt. Danke schon mal :)

...zur Frage

KOMMA "Ich möchte, dass meine Kinder auch die Gelegenheit haben(,) dort wilde, unentdeckte Dinge zu machen"?

"Ich möchte, dass meine Kinder auch die Gelegenheit haben (,) dort wilde, unentdeckte Dinge zu machen"

Ich bin mir in diesem Fall total unsicher, ob nach dem Verb "haben" ein Komma kommt und wenn ja, wegen welcher Regel wäre dies der Fall?

Vielen Dank, ist wichtig!! :)

...zur Frage

Schreibt man nach der neuen Rechtschreibung: "nachdem" am Anfang und im Satz zusammen oder

auseinander (nach dem)? Und wann schreibt man noch Wörter mit "ß" (daß, muß). Danke und schönes WoEende!

...zur Frage

Rechtschreibung: "nochmal" oder "noch mal"

Wie schreibt man diesen Satz richtig?

"Zwei Monate später, besuchte Rita den sympathischen Kellner noch mal in seinem Café."

"Zwei Monate später, besuchte Rita den sympathischen Kellner nochmal in seinem Café."

...zur Frage

Rechtschreibung, was ist richtig: Gasgeben oder Gas geben? Zusammen oder getrennt?

Ich muss grad was wegen Autos schreiben und bin mir von der Rechtschreibung her nicht sicher: schreibt man Gas geben zusammen oder getrennt? Also zum Beispiel in dem Satz "Immer beim Gasgeben passiert das und das".

...zur Frage

anwaltskosten bei unterhaltsrückständen

ich hab mal so eine frage und zwar. ich hab gelesen, dass bei unterhaltsrückständen die anwaltskosten vom vater/bzw. der mutter zu tragen sind. also der den den rückstand verursacht hat. hoffentlich drück ich mich da jetzt richtig aus.

stimmt das??

weil ich hab da auch so ein kleines problem. bekomm auch seit 1 jahr keinen unterhalt. der vater leidet falsche briefe ans amtsgericht weiter dadraufhin wurde die pfändung einstweilen stillgelegt. anwalt macht auch nicht gerade viel. wenn ich wechsel muss ich den anwalt dann zahlen?? ich kann ja nix für wenn der nicht zahlt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?