rechtschreibung meiner bewerbung

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sehr geehrte Herren X und Y,

hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Minijob als ............... in Ihrem Betrieb. In der Gastronomie zu arbeiten hat mir bereits in der Vergangenheit viel Spaß bereitet. Ich bin engagiert und ein guter Teamplayer (oder -mitarbeiter). Des Weiteren bin ich sehr gewissenhaft in bezug auf meine Arbeit und meine Zuverlässigkeit. Da ich derzeit an einem Lehrgang für den Sekundarabschluss I Realalschulabschluss an der Volkshochschule C. teilnehme, stehe ich täglich ab 13.30 Uhr zur Verfügung, samstags auch uneingeschränkt.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, in dem weitere Details erläutert werden können, würde ich mich sehr freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vitessa
12.10.2011, 12:39

Danke für den Stern!

0

Ich würde es nur ein wenig umformulieren,

"Ich arbeite gerne im Team" bzw "Teamarbeit ist für mich eine Selbstverständlichkeit" und "Über ein pers. Vorst. würde ich mich sehr freuen"

Insgesamt ist diese Bewerbung doch gut formuliert. Und in der Gastronomie sollte ja dann ohnehin der persönliche Eindruck am wichtigsten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

..."Spaß" würd´ich ersetzen durch "Freude" (scheint zwar nur einen kleinen Unterschied auszumachen, aber der ist nicht ganz unwesentlich ;-)).

Und "gewissenhaft sein" in punkto "Zuverlässigkeit" empfind´ich eher als doppelt gemoppelt. Daher (und mit noch ein paar Änderungen) vielleicht so:

Sehr geehrte Herren X und Y,

hiermit bewerbe ich mich um einen Minijob als ............... in Ihrem Betrieb. In der Gastronomie zu arbeiten, hat mir bereits in der Vergangenheit viel Freude bereitet.

Ich bin engagiert und gewissenhaft; selbstständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team zähle ich zu meinen Stärken.

Derzeit absolviere ich einen Lehrgang für den Sekundar-/Realschulabschluss an der Volkshochschule; daher stehe ich wochentags ab 13.30 Uhr zu Ihrer Verfügung, am Wochenende gerne auch uneingeschränkt.

Über ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichem Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag mal - ganz ehrlich - wie alt bist du? Lies dir mal deine Bewerbung selber gründlicher durch, dann findest du die Fehler auch alleine. Sorry!

Mein Tipp für dich: Gute Bewerbungsvorlagen für verschiedene Berufsgruppen findest du auch über das Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilith27012008
04.10.2011, 12:41

ich habe eine leichte LSR und bin fast 24 endschuldigung Madame

0

Volkshochschule undSpass gross schreiben,nach gewissenhaft ein Komma setzen. viel glück und jaaaa ,googel trotzdem noch mal ,alles weiss ich auch nicht......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrte Herren X und Y,

hiermit bewerbe ich mich um einen Minijob als ............... in Ihrem Betrieb. In der Gastronomie zu arbeiten hat mir bereits in der Vergangenheit viel Spaß bereitet. Ich bin engagiert, mit Teamarbeit komme ich gut zurecht, desweiteren bin ich sehr gewissenhaft. Da ich derzeit Lehrgangsteilnehmerin für den Realalschulabschluss an der Volkshochschule bin, stehe ich täglich ab 13.30 Uhr zur Verfügung, samstags auch uneingeschränkt.

Über ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

....evtl. samstags duch an Wochenenden ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilith27012008
04.10.2011, 12:36

geht nicht da mein Sohn Sonntags bei mir ist

0

Über ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

AUF ein persönliches Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu langweilig, mehr Absätze sollten rein und mehr von dir, was du bisher gemacht hast, gehört rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilith27012008
04.10.2011, 12:33

absätze habe ich ja drin aber die werden hier nicht übertragen und was ich bereits gemacht habe steht doch im lebenslauf

0

Bitte sende doch die Bewerbung mal an: Ihr_Service@web.de Hilfe und ggf. Korrektur kommt kostenfrei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilith27012008
04.10.2011, 12:42

betreff und anschreiben dieser "firma"?

0

spaß -> groß: Spaß

Realalschulabschluss -> Realschulabschluss

das Komma nach "arbeiten" im 2. Satz muss weg.

volkshochschuleC -> groß: Volkshochschule C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

spaß groß----volkshochschule groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?