Rechtschreibung lernen , Deutsche Sprache beherrschen ...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ah, mir ist noch etwas eingefallen: Du kannst deine Freunde bitten ohne Ausnahme dich zu verbessern. Du hast ab jetzt immer ein Heft dabei und schreibst deinen Fehler mit der richtigen Lösung auf. Und abends guckst du dir das ganze nochmal an und lernst es. Dabei merkst du auch wo der Schwerpunkt deiner Fehler liegt! :) Ich hoffe das hilft!

Ich kann dich schonmal beruhigen: Was du eben geschrieben hast war vollkommen richtig. Lies am besten viel, lass dich weiterhin von deinen Freunden verbessern und rede viel mit ihnen. Es hilft nur üben, üben, üben. Wenn es dich total stört, könntest du auch einen Sprachkurs besuchen. Da lernst du gut und richtig. Oder du bittest deine Freunde mit dir ein wenig zu üben, wenn das für dich okay ist. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg zum Erfolg! Also viel Spaß und gutes Gelingen beim Lernen und Üben! Liebe Grüße

Miss79 18.12.2012, 12:50

Liebe Siri, du hast es zwar lieb gemeint, wenn du behauptest, das wäre vollkommen richtig geschrieben, aber das ist es leider nicht.

Statt (Hey leute wie kann ich die Deutsche Rechtschreibung besser beherrschen ? wie kann ich besser Deutsch sprechen , ich merke öfter verbessern meine Freunde mich ab es muss damit aufhören :/ )

Liebe Leute, wie kann ich die deutsche Rechtschreibung besser beherrschen? (Besser: "Liebe Leute, wie kann ich lernen, die deutsche Rechtschreibung besser zu beherrschen?")

Ich merke, immer öfter verbessern mich (Satzstellung) meine Freunde, aber es muss damit aufhören (besser: aber damit muss Schluss sein)"

Ich würde einen Deutschkurs für Fortgeschrittene empfehlen, und natürlich das Lesen von Büchern.

Außerdem ist es sehr gut, wenn man sich von Freunden verbessern lässt, wenn man einen Fehler gemacht hat.

Viel Freude dabei!

1

Eine der schwersten Aufgaben ist die Inhaltsangabe, weil dort ganz bestimmte Forderungen (zeitliche Reihenfolge einhalten, Tempusregeln beachten, inhaltliche Zusammenhänge nachvollziehbar erklären) eingehalten werden müssen. Versuche einmal, eine Inhaltsangabe eines Films, Buches, Video-Spiels... aufzuschreiben. Du wirst merken, wie schwer das ist. Aber gerade deshalb wird es in der Schule ab Klasse 6/7 intensiv geübt. - Du wirst merken, dass selbst "gute" Deutschsprachler damit Probleme haben.

eine Möglichkeit besteht darin, möglichst viele Bücher zu lesen- dabei auch eher langsam und bewusst zu lesen.

Da hilft wohl nur Übung. Viel mit anderen unterhalten, viel lesen, viel zuhören und auch viel versuchen selbst zu sprechen. Mit der Zeit bekommt man ein immer besseres Gefühl für die Sprache und die Fehler werden weniger.

am besten lernst du Deutsch wenn deine Freunde auch ein gutes Deutsch sprechen. Die Rechtsschreibung ist eine Sache für sich, da sehen selbst die Deutschen kaum noch durch!

Jaaa einfach immer schön lesen und zuhören aber man kann auch vernünftige Sachen im ferndehr schauen wo die venünftiges deutsch reden...aber halt einfach lernen üben und viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeelllll lesen!!!Mein Deutsch ist super und das bloss durch das Lesen!!Da werden auch die Noten besser in diktaten und aufsätzen!!!

Wenn Du selber weißt, dass es mit dem Verbessern durch Freunde aufhören mußt, bist Du schon auf dem richtigen Weg.

Als erstes: Fernseher aus, auch den Compi. Mach Dir nen Zeitplan: Jeden Tag nur 2 oder 3 Stunden Fernsehen, Sendungen vorher aussuchen. Computerzeit ebenfalls begrenzen.

Und dann:

a) Lesen

b) Lesen

c) noch mehr Lesen

d) noch viel mehr Lesen

Glaub mir: Es gibt unendlich viele interessante Bücher. Und Lernen tust Du dabei auch noch.

Und Lesen am Computer kann das Lesen eines Buches nicht ersetzen - in Compi-Texten sind einfach zu viele Fehler.

Lesen, Lesen und nochmal Lesen!

Was möchtest Du wissen?