Rechtschreibung! Komma? Ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hm ... also Kommas kommen da nicht hin aber der Ausdruck ist nicht so gut.

Man sagt besser ... VON Freudnen lernen ... und das "Aber" ist meist einen Floskel und kann (könnte) weggelassen werden.

Ich würde schreiben (je nach Zusammenhang):

"In diesem Sommer besuchte ich mit 6 Freunden ein Feriencamp. Ich hatte von Zeltbau und Kochen bisher wenig Ahnung. Aber (hier passt das "aber") wir halfen uns gegenseitig und ich habe von den Anderen viel gelernt."

BeneYo 09.02.2014, 05:18

Danke für die ausführliche Antwort!

Ich habe in diesem Fall aber MIT meinen Freunden gelernt, nicht VON ihnen! :-)

Trotzdem vielen Dank! :-)

1
quasi811 09.02.2014, 05:57
@BeneYo

Und wenn du vorher im Text schon mal erwähnst, dass du mit 6 Freunden irgendwo warst, dann genügt : "Wir haben alle viel dazugelernt." ... :)

1

Nein, Kommata sind überflüssig. Sie KÖNNTEN aus rhetorischen Gründen gesetzt werden:

Aber ich habe auch - SPRECHPAUSE, Komma - mit ALLEN sechs Freunden !!!! - SPRECHPAUSE, Komma - viel dazugelernt.

Ohne Kommas. Meine 6 Freunde und ich haben sehr viel dazugelernt.

Nr. 1 - ohne Komma!

Da kommt auf jeden Fall KEIN komma hin Viele grüße fynn

Also eindeutig der obere Satz OHNE Komma!

Obwohl der Satz sehr komisch klingt!

Was möchtest Du wissen?