Rechtschreibung: Heißt es "Totsein ist doof" oder "Tot sein ist doof"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das Dasein       aber: er sollte da sein
das Beisein      aber: er will dabei sein
das Totsein       aber: er kann doch nicht tot sein

Nur beim Substantivieren werden solche Wörter zusammengeschrieben.

Also: Totsein ist doof.
Das gilt wohl für alle.

Aber: Der Tod sein, ist doof.
Bedeutung: Es ist doof, wenn man der Tod ist.
Das kann man aber nur sagen, wenn man den Tod als Person meint - so wie früher den Sensenmann, der da kommt und einen holt.

Was möchtest Du wissen?