Rechtschreibung: Das/dass wir dann noch mit 2:0 in Rückstand gerieten, das/dass war eine Katastrophe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Dass wir dann noch in Rückstand gerieten, das war eine Katastrophe."

Natürlich geht auch:

"Dass wir dann noch in Rückstand gerieten, war eine Katastrophe."

"Dass" leitet hier einen Nebensatz ein, der kein Relativsatz ist.
"Das" ist hier wieder ein Pronomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Dass - Konjunktion, leitet den Nebensatz ein.

2. Das - kann auch durch ,,dieses" oder ,,jenes" ersetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass

das

Und damit Du nicht nochmal fragen musst:

http://www.das-dass.de/

Selberlernen macht klug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass wir dann noch mit 2:0 in Rückstand gerieten, das war eine Katastrophe.

Ich hoffe ich konnte helfen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSimonx3
29.09.2016, 20:50

Nein, leider nicht richtig.

0

Immer wenn du statt "das" auch "dieses" sagen könntest, schreibt man das, wenn nicht dass:

Dieses wir dann noch mit 2:0... - geht eindeutig nicht

... , dieses war eine Katastrope - geht

Anderes Beispiel:

Dieses (statt das) Auto ist daran schuld, ...  - geht

..., dieses ich heute zu spät komme - geht wieder nicht, also dass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass wir dann noch......, das war .......(das war = dies war)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?