Rechtschreibung... Bitte um Hilfe für ein Wort

4 Antworten

kommt drauf an, in welchem Zusammenhang. Wenn du sagen willst: ich besitze fortgeschrittene Kenntnisse, dann nur Kenntnisse Groß, andernfalls die Fortgeschrittenenkenntnisse zusammen und Groß

Da du schon in der Frage so falsch schreibst, dass man nicht sicher wissen kann, was du überhaupt meinst (fortgeschrittene Kenntnisse oder Fortgeschrittenenkenntnise?) und beide "verdächtigen" Formulierungen eher nicht Teil der deutschen Standardsprache sind, kann ich dir leider keine sinnvollere Antwort geben als die, dass du vielleicht zuerst versuchen solltest, Deutsch einigermaßen ordentlich zu erlernen.

super

0

fortgeschrittenen Kenntnisse und/oder Fortgeschrittenenkenntnisse

Frage zur rechtschreibung...alles klein oder groß?

Guten Morgen,

ich hätte kurz eine Frage zur deutschen Rechtschreibung:

Dieser Satz: "Woher weiß er das Alles?"

schreibt man da das "Alles" so wie hier groß oder klein

also dann so" Woher weiß er das alles?"

ich hab keine ahnung was stimmt...

...zur Frage

Deutsch-Nachhilfe: Wie fange ich "von vorne" an? Und wo finde ich Arbeitsblätter?

Hallo,

ich gebe morgen einem Schüler aus der 4. Klasse Nachhilfe in Deutsch. Die Mutter meinte, ich solle von "ganz vorn" anfangen ("Das ABC kann er aber schon", hat sie gesagt :D )

Also, was würdet ihr vorschlagen? Wie soll ich "von vorn" anfangen?

Andere Frage:

Gibt es eine gute Seite für Leute die Grundschülern Nachhilfe geben, wo es also kostenlos Arbeitsblätter zu bestimmten Themen gibt?

PS: Habe bereits vor, mit ihm ein Diktat zu schreiben, dadurch sehe ich noch intensiver, wo er Fehler macht etc.

Danke xx

...zur Frage

Ich habe Probleme mit der, die, das?

Guten Tag,

lacht mich nicht aus, ich bin 26 Jahre alt, habe die mittlere Reife, bin kleinauf in Deutschland aufgewachsen und habe Probleme mit den deutschen Artikeln.

Ich kann bei vielen Wörtern nicht einschätzen ob der Artikel jetzt ''der'' oder ''das'' lautet. Bei Wörtern die den Artikel ''die'' haben, habe ich natürlich garkeine Probleme. Aber bei vielen Wörtern bei denen man als Artikel der oder das verwendet, habe ich meine Probleme.

Da muss ich ständig den Onlineduden befragen. Dort wird der richtige Artikel angegeben. Und dort steht auch, ob das Wort feminin, oder maskulin oder neutral ist. WTF?

Ich kann das oft garnicht einschätzen und brauche jemanden, der mir das richtig erklärt, worauf man bei Begriffen achten soll, bzw, wie man exakt und leicht erkennt. ob das Wort jetzt wirklich maskulin ist und ein ''der'' davor stehen muss oder neutral ist und ein ''das'' davor zu setzen ist.

Bitte um Hilfe danke.

...zur Frage

- Ist dieser Satz grammatikalisch korrekt?

– Ich hatte bereits festgestellt, dass es nicht gut war, allein zu sein, und machte so die Gesellschaft mit dem, was um mich herum war, manchmal mit dem Universum und manchmal mit meinem eigenen unbedeutenden Selbst; aber meine Bücher waren immer meine Freunde, lass alles andere versagen.

- Ist die Stelle: '‘mit meinem eigenen unbedeutenden Selbst' korrekt?

Ich bin mir hier ein wenig unsicher. Ich freue mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Wird im Englischen nach dem Doppelpunkt groß oder klein geschrieben?

In einem Test in englisch stand eine Definition und wir mussten das Wort angeben. Nach der Definition war ein Doppelpunkt und dann mussten wir das Wort hin schreiben. Schreibt man nach dem Doppelpunkt das Wort groß oder klein (wenn nur ein Wort folgt)?
Im deutschen schreibt man schließlich nach Doppelpunkt nur groß wenn ein Satz folgt sonst klein
Danke für euere Antworten:)
Lg Sandra

...zur Frage

Unterscheidet Google Groß- und Kleinschreibung?

Wenn ich im Suchfeld einen Begriff bzw. mehrere Wörter eingebe, habe ich mich schon des öfteren gefragt, ob es einen Unterschied macht, wie man das Wort schreibt, mit korrekter Rechtschreibung, also so wie jetzt, Groß- und Kleinschreibung oder ohne Rechtschreibung, indem ich alles klein schreibe. Habt ihr eine gute Antwort?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?