Rechtschreibung abgeschafft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wieh kohmähnn duh dardrauv? Ne, ist mir auch schon aufgefallen. Vielleicht liegt es daren, dass sie schnell tippen, um Zeit zu sparen?? Oder die Deutschlehrer werden schlechter. :D

*daran

0

Ich behaupte mal Deutsch als Fach ist nicht so wichtig um an Abitur zu kommen. Liegt natürlich daran auf welches Gymnasium man geht. Des weiteren sind die "Rechtschreibfehler" hier meistens nur Tippfehler. Die passieren und man ist meistens zu faul das zu korrigieren weil es hier eh keine Rolle spielt.

Tippfehler sind ja auch noch nachvollziehbar und passieren jedem mal, aber teilweise sind es völlig neue Wortschöpfungen. Bei unseren ausländischen Mitbürgern kann ich auch das noch nachvollziehen, die übersetzen sich den Inhalt vielleicht wörtlich... Aber wenn ich etwas wissen möchte, muss ich doch nicht gleich alle Geschwindigkeitsrekorde brechen, oder ? :-)

0

Es gibt noch eine deutsche Rechtschreibung (oder zwei). Diese ist allerdings nur verbindlich in Schulen und beim Schriftverkehr zwischen Behörden.

Und der daraus resultierende rechtsfreien Raum wird hier schamlos ausgenutzt.

Bei manchen grenzt das schon an Körperverletzung :-)

0

Ja es ist genau wie mit denen, die bei anderen Fragen überflüssige dumme Kommentare abgeben und meinen irgendwelche Diskussionen anfangen zu müssen.Bei beiden müsste man mal das Hirn durch den TÜV schicken, vielleicht gehts dann wieder besser

Kommt mir auch so vor! Ursache ist vermutlich das Simsen!

Was möchtest Du wissen?